Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 263. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Zitat von Astoria: „Ich könnte wetten , wenn Du nachfragen würdest warum in seinem Profil nix geschrieben ist , kommt die übliche Antwort :"Du kannst mich alles fragen , was willst Du wissen ? " “ am besten per Skype, damit ER auch sieht wer fragt

  • Verlernt devot zu sein

    GreenBlueEyes - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von Gentledom: „Ich denke, dass wir uns alle beim verlernt einig sind Jedoch kann man dann ja zum nächsten Schritt kommen, was sind die Tipps zum entstauben der eingeschlummerten Neigung? “ Also Tipps sind gefragt: Also ich kann das persönlich nicht selber aktivieren. Ich brauch einen Gegenpart. Aktion/Reaktion/Interaktion. Vorgängig wäre mein Tipp: Besinne dich doch mal auf die Zeit, als dein BDSM noch gut lief. Bei welchen „Aktionen“ fühltest du dich besonders deiner Devotion bewusst und…

  • Was für ein Thema, das voll ins Schwarze trifft. Phuuuuu dann oute ich mich mal. Ja, ich bin verheiratet und kann meine Neigung nicht mit meinem Mann ausleben. Ich kann es ihm nichtmal sagen. Warum? Ich weiss es nicht, wir sind wie beste Freunde, aber irgendwie gehts nicht. Wird dieser Umstand zur Trennung führen? Das weiss ich nicht, kann sein, dass ich den Mumm dazu nicht habe... Kann sein, dass ich noch abwarten will, weil sonst alles - vermeintlich - stimmt... Kann sein, dass ich es ihm doch…

  • Verlernt devot zu sein

    GreenBlueEyes - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Ich bin da bei meinen Vorredner/innen... Zuerst einmal: Devot ist man oder eben nicht! Deshalb glaube ich nicht, dass man das verlernt, sondern..hmm..ein passendes Wort...einschlummert?! Ja genau, es schlummert in dir. Ich bin überzeugt, wenn da der Richtige auftaucht, weckt er auch deine Devotion wieder.

  • Vorurteile TPE

    GreenBlueEyes - - DS

    Beitrag

    Bei mir war es auch so.... Als ich das erste Mal damit im WWW in Berührung gekommen bin, war es für mich jenseits von gut und böse. Ich habe es einfach abgehakt, wollte nichts darüber wissen. Dann entstand unabhängig davon eine kleine Gruppe auf einem Server, dabei auch ein TPE-Paar. Kommuniziert wird da oft per Voice und ich fing an offener zu sein und Fragen zu stellen. Aber soweit musste ich erstmal kommen:) „you don't have to understand, but be tolerant“ Ob es für mich jemals in Frage käme, …

  • Formen feat. Persönlichkeit herauskitzeln

    GreenBlueEyes - - DS

    Beitrag

    @parvula_serva Ich weiss, dass für dies eigentlich der Like-Knopf gedacht ist. Aber ich muss sagen, dass ist sehr schön ausgedrückt und auf den Punkt gebracht. Vorallem im Bezug auf das Formen. Formen ist für mich nicht negativ behaftet, das andere ist für mich in eine Form pressen, wo man hinten und vorne keinen Platz hat. Aber die Differenzierung ist wichtig. Danke

  • Zitat von Isegrim_w_devot: „Und woher will er das wissen, wenn er mich noch nicht kennt? Das, was ich schon erlebt habe und er nicht, wird demnach nicht beachtet? Den Satz also im Vorfeld fallen zu lassen, erscheint mir unpassend und würde bei mir heute eher ein Kopfschütteln auslösen. Andererseits macht derjenige sich dann scheinbar „kleiner“ und passt sich zunächst an, was ja wieder positiv ist. In dem Satz erkenne ich mal wieder die Macht der Worte und der Interpretation und darf für mich guc…

  • @Novita Da gebe ich dir durchaus recht. Auch Sub holt den Dom ab und man schaut wie man sich ergänzt/zusammenfügt Nur wenn eben alles passt, ich aber als jemand mit weniger Erfahrung gewisse Grenzen habe, die dem Dom in seiner Erfahrung keine Grenzen sind, er es aber, weil sonst alles stimmt gerne mit mir versucht, dann holt er mich ab, in dem er vorerst zurücksteckt. Was durchaus nicht so abwegig ist, efahrener Dom, weniger erfahrene Sub Alles andere gehört für mich zu, wie man generell eine Be…

  • @Kalimaa Da kann ich dir nur zustimmen. Viele holen mich schon beim „Online-Kennenlernen“ nicht ab. Ihre Vorstellungen von der „perfekten Sub“, die mich über den Haufen rennen und das liegt nicht daran, dass ich kein Selbstbewusstsein habe, sondern dass ich einen Schritt zurück mache, weil ich dann das Gefühl habe, er möchte seine Vorstellung von Sub hier und jetzt und nicht daran arbeiten müssen. „Sub abholen, wo sie gerade steht“ heisst für mich, ihre Erfahrungen und Vorstellungen abholen, sic…

  • Formen feat. Persönlichkeit herauskitzeln

    GreenBlueEyes - - DS

    Beitrag

    Ich habe diese Aussage in einem Blog gelesen und bin auf eure Meinungen gespannt. Einfach frei drauf los diskutieren. Was haltet ihr von dieser Aussage: „Ein Dom formt also nicht seine Sub, er extrahiert die wahre Persönlichkeit, er befördert das beste heraus“ Ich persönlich finde, die Aussage passt nicht ganz in mein Bild. Klar steht das Herauskitzeln der Persönlichkeit im Vordergrund, aber jeder Dom formt doch auch seine Sub, wie er sie haben möchte und Sub lässt sich bis zu einem gewissen Pun…

  • Mir gibt dieses Selfspanking nichts. Bei mir hat es viel mit Interaktion zu tun. Und das geht nunmal nur mit einem Gegenüber. Klar, hab ich mir schon mal Wachs an Stellen gegossen, oder mir mal eine mit dem Gurt übergezogen. Aber dies eigentlich nur aus „wissenschaftlichen Zwecken“. Ich kann so gut einschätzen, ob ich den Schmerz in Lust umwandeln kann. Die Lust kommt dann aber wie bereits gesagt nur mit der Interaktion/Reaktion eines Gegenübers.

  • Augenhöhe

    GreenBlueEyes - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @Chat.Noir genau es geht mir um die, die keine Vorlaufzeit brauchen/wollen. Da gab es zwei Kommentare, von einem Herrn und von einer Sub/Sklavin... Aber ich finde auch die anderen Kommentare interessant, wie man da so reinkommt

  • Augenhöhe

    GreenBlueEyes - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Oh dann habe ich diese Passage überlesen... Dann hier: Mich würde interessieren: Die einen reden von Stück für Stück in das extreme Machtgefälle reingehen, die anderen von sofort. Ich nenne es extremes Machtgefälle, weil ich der Aussage, dass D/S auf Augenhöhe nicht funktioniert und ein leichtes Gefälle durchaus immer vorhanden ist, zustimme. Auch wenn es manchmal nur temporär ist. Jetzt, für die, die es von Anfang an so wünschen und wollen; Wo ist da die Sicherheit? Wie sichert sich der/die Unt…

  • Augenhöhe

    GreenBlueEyes - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @Isegrim_w_devot ah das könnte sein. Dachte man dürfte noch Fragen stellen, aber vielleicht hab ich das übersehen Wie auch immer, zurück zum Thema

  • Augenhöhe

    GreenBlueEyes - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Wo ist denn die Diskussion in der Community hin?

  • Was sind Tunnelspiele?

    GreenBlueEyes - - BDSM Lexikon

    Beitrag

    Das meiste wurde hier bereits gesagt. Für mich noch wichtig, ist: Nebst der Tatsache, dass diese Spiele nicht einfach abzubrechen sind, auch dass die Wirkung nur bedingt beeinflussbar ist, jeder Körper reagiert anders, was dann wiederrum mit dem nicht aprupt abbrechen können einhergeht. Ich hoffe, ich habe da nix simultanes überlesen.

  • BDSM Zitate

    GreenBlueEyes - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Auch blinder Gehorsam wird mit offenen Augen begangen (Erhard Blanck)

  • Darf ich fragen in wie weit dich das Asperger in diesem Thema einschränkt? Also ich kenn das nur bei einem Kind, dieses Kind kann Gefühle nicht einordnen bzw. spüren. Ist aber nicht ganz so in einer Blase gefangen, wie bei Authismus was stärker ausgeprägt ist. Also wo hindert dich dein Asperger, Fragen richtig bzw. ehrlich zu beantworten? Also ganz pragmatisch, wenn du eine Frage gestellt bekommst, dann machst du dir ja auch Gedanken und hast dann eine Antwort. Die ist vielleicht distanzierter, …

  • Sei einfach authentisch... Ich lüge nicht, aber ich verschweige anfangs viel. Weil ich finde, nicht jedem/jeder muss ich in der Onlinewelt mein Leben offen darlegen. Ich antworte da aber auch immer direkt mit: „Möchte ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht beantworten“ oder so in der Art. Und hab selten damit schlechtes Feedback bekommen, eigentlich ganz im Gegenteil. Somit fühl dich frei, und gib preis, was du preis geben möchtest und du dich wohl damit fühlst. Vorsichtig zu Beginn wäre ich nur mit…

  • Ne nur nen hautfarbenen Slip für den Trockensex ja ich gebe es zu, ich hab ihn mir angesehen