Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 97. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Extreme Fantasien von anderen

    Ankaria - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @Styx Die Wahrscheinlichkeit ist aber geringer und hängt auch von der Persönlichkeit eines Menschen ab. Ich beschäftige mich hobbymäßig mit der Psyche von Psychopathen, Soziopathen und Mördern (mag ein seltsames Hobby sein, aber es ist ein hochinteressantes Themengebiet) und gerade wenn es um extreme geht, sind es gerade die Menschen, die normal und unscheinbar wirken und/oder sehr auf Moral&Ethik plädieren. Ich gebe dir natürlich recht, dass es auch Menschen gibt, die darüber reden und diese Ph…

  • Ich stimme euch allen zu, habe aber eine Frage. Sex in religiösen Stätten ist respektlos. Ist dann Sex in religiösen Kostümierungen genauso respektlos gegenüber dem Glauben?

  • 1. Was bedeutet Achtsamkeit für dich? 2. Welche Träume hast du, die du dir unbedingt irgendwann erfüllen möchtest? 3. Welche 3 Fragen würdest du an mich richten?

  • Extreme Fantasien von anderen

    Ankaria - - BDSM allgemein

    Beitrag

    In dieser Hinsicht bin ich anderer Meinung. Gewaltfantasien sind auch eine Form der Aggressionsbewältigung und ich empfinde sie nicht als krank solange sie nicht ausgeführt werden. Es ist z.b. ein Fakt, dass sehr viele Frauen sich vorstellen "Vergewaltigt zu werden" und das sogar für einige Frauen erregend ist. Dennoch würden sich sicher eher weniger Frauen wünschen, dass dies ihnen in der Realität wirklich passiert. Ich hatte auch schon diese Gewaltphantasie. Ebenso habe ich mir auch schon vorg…

  • Extreme Fantasien von anderen

    Ankaria - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Ohne extreme Phantasien müssten wir auf viele gute (Horror-, Psycho-)Filme verzichten

  • Wird hier nun das 4-Ohren-Modell ausdiskutiert? Der Sprachwandel ist nich unbedingt gleichgesetzt mit dem was verstanden wird. Aber wenn wir gerade dabei sind uns über die Ausdrucksweise aufzuregen, möchte ich doch gerne zwei Zitate anbringen: "Multiple Fragezeichen machen eine Frage nicht fragender, sondern allenfalls lächerlicher." "Die Verwendung von mehreren Ausrufezeichen macht die Aussage nicht ausrufender sondern ausufernder." Es macht überhaupt keinen Sinn "etc." mehrmals hintereinander …

  • Ich bin der Meinung, dass eine Person seinen Figurtyp ruhig angeben soll. Wieso denn auch nicht? Es gibt Männer/Frauen, die stehen auf Dicke/Dünne und Große/Kleine. Ich bin auch nicht schlank und habe noch nie Probleme gehabt mein Gewicht öffentlich zu sagen. Es ist ein Fakt, den ich durchaus ändern könnte, wenn ich den Willen dazu hätte. Dennoch hat mich dieser Fakt nie daran gehindert einen Partner zu finden, sei es nun einen Spielpartner oder einen Partner für eine längerfristige Beziehung. I…

  • Ich sehe das wie Gizmo. Für jede Sub bedeutet ein Dom etwas anderes. Gutes Beispiel ist: Es gibt hier wirklich viele Doms bei denen ich nie auf die Idee kommen würde, dass sie Dom sind Also alles ein Sache der Wirkung einer Person auf eine andere

  • Ich habe mir nicht nicht sehr viele Gedanken darüber gemacht, aber ich stelle es mir vielleicht einfach etwas eingeschränkter vor. Eingeschränkt einfach durch die Leiden des Alters. Aber ich glaube nicht, dass sich großartig an meiner Einstellung etwas ändern wird, in diesem Sinne gebe ich den vorherigen Schreibern recht.

  • Also ein Schwanz kann schon mal aussehen wie die alte Morla aus der unendlichen Geschichte. Also, ich muss hier mal weiter ausholen: 1. Ein Fleischpenis sieht auch im schlaffen Zustand recht ansehnlich aus. Im harten natürlich um einiges besser. 2. Der Blutpenis sieht im schlaffen Zustand eher aus wie ne verkorkste Wurst im Darm vom Schlachter oder eben wie die alte Morla Eigentlich finde ich den Penis eher amüsant wenn er nicht gerade als Lustfaktor dient. Besonders wenn Mann ihn durch Muskelkr…

  • Also meine Mama sagt immer: "Die Macht der Frau ist es den Mann im Glauben zu lassen, dass er recht hat!" Also zu Hause laufe ich allgemein auch immer ohne Unterwäsche rum. Ist einfach bequemer ohne BH Ansonsten finde ich es auch ganz spannend wenn Frau unterwegs unter der Alltagskleidung ein Catsuit aus Netz oder so anhat und dann sobald sie zu Hause ist einfach darin rumläuft. (Mit Kindern natürlich nicht unbedingt praktisch)

  • Ich kann mir vorstellen, dass das lange Keusch halten sich auch auf die Orgasmusfähigkeit der Frau auswirkt. Auch das Spiel, dass Frau zum Orgasmus getrieben wird und dann doch nicht kommen darf, wirkt sich sicher darauf aus. Jedenfalls ist das meine Erfahrung.

  • Die erste Ohrfeige

    Ankaria - - DS

    Beitrag

    Für mich sind Ohrfeigen ein absolutes Tabu. Wie bereits erwähnt wurde, ist es schwer Ohrfeigen etwas schönes abzugewinnen, wenn man damit schlechte Erfahrungen, besonders in der Kindheit, gemacht hat. Die Vorstellung eine Ohrfeige zu bekommen, würde mich nicht nur seelisch verletzen, sie würde auch Erinnerungen wachrufen, die Angst in mir auslösen würde. Ich kann verstehen, dass es für einige eine tiefe positive Berührung der Seele sein kann. Für mich wird es jedoch immer mit negativem verbunden…

  • Gelernt: Industriekauffrau Tätigkeit: Business Process Management

  • Das es verschiedene Ausprägungen gibt der Persönlichkeitsstörung, kann man das eh nicht pauschalisieren. Ich kenne Borderliner sowie auch andere Menschen mit Persönlichkeitsstörung. BDSM und Borderline ist möglich sowie es für jeden anderen Menschen auch möglich ist. Ich kenne sogar einen Asperger Autisten der BDSM praktiziert. Ich habe aber auch extreme Borderlinern kennengelernt um die selbst ich einen Bogen mache, da ich mit ihrem Verhalten einfach nicht klar komme. Es gibt aber auch "Normalo…

  • Ich hab ihn auch gesehen und fand ihn zwar realistisch, aber viel zu vorhersehbar. Wenn man schon am Anfang weiß, wer es ist, wird es tierisch langweilig bei einem Krimi

  • Reden ist gut, aber ich finde es spannender auch mal spielerisch zu signalisieren oder signalisiert zu bekommen, auf was man gerade Lust hat.

  • BDSM Sessions in fremder Sprache

    Ankaria - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von Boreas: „Anka: Man kann auch in Gebärden z.B. Schreien, Nuscheln und "lauter" werden... :)“ Boreas, ich weiß. Aber es ist dennoch eine komplett andere Wahrnehmung als wenn ein Mann vor mir stehen würde und in einem festen Ton sagt: "Geh auf die Knie!"

  • BDSM Sessions in fremder Sprache

    Ankaria - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Also ich muss sagen, dass mich die französische Sprache schon reizen würde. Ich finde sie äußerst ansprechend und klangvoll. Wenn es dann Dom schafft, diesen wundervollen Klang mit Dominanz gepaart zum Ausdruck zu bringen, wäre ich wahrscheinlich Butter in seinen Händen. Irgendwie stellt sich mir aber gerade die Frage, wie ist das mit taubstummen Menschen? Es gibt doch sicher auch stumme Menschen, die BDSM-Neigungen haben. Die dominante Ausstrahlung des Dom müsste ja dann so präsent sein, dass e…

  • Jeder hat seine eigene Meinung und jeder feiert seine Feste und Erfolge und zelebriert diese auf andere Art und Weise. Einige mögen es als übertrieben empfinden, andere feiern und teilen die Freude mit denjenigen. Für einen ist es eine große Überwindung Sperma zu schlucken, für andere ist es eine Überwindung [Admin: zensiert, Blut]. Wir sind alles unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Tabus, zu meisternden Herausforderungen und gefeierten Erfolgen. Leben und leben lassen! Und jetzt fan…