Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 253. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Was zieh ich an?

    Katharina - - parvula_servas Blog

    Beitrag

    Ich weiß nicht, ob mein Mann alle Klamotten mag, die ich im Schrank habe. Vermutlich nicht, ich meine er sagte mal, braun mag er nicht so gerne. Meistens trag ich blau, schwarz oder rot. Ich hab aber auch grün und auch braun, weil ich das an mir ab und an mag. Passt zur Augen/Haar und Hautfarbe. Gut, da ich weiß, dass es nicht seins ist, würde ich natürlich zu einem Ausgehabend nicht ausgerechnet was braunes anziehen. Zur Arbeit aber dann eben schon, da sieht er mich ja eh nicht. Neue Sachen kau…

  • Weder das eine noch das andere

    Katharina - - BDSM allgemein

    Beitrag

    für mich heißt switch einfach nur das, was das Wort bedeutet: wechseln. Also du spielst oben und unten, somit switch. Egal wann und mit wem, es beschreibt nur die Tatsache, dass du dich mehr als "nur" oben oder unten bewegst.

  • klar gibts Hypes auch da... vor 20 Jahren war es so, dass auf den Partys im HHer Raum immer mehr "Gaffer" auftauchten - zu erkennen als Leute, die in sauteure Fetischklamotten gehüllt (Latex von Demask oder Lacksachen) die Partyszene überschwemmten. Die spielten aber nie. Die guckten nur vornehm und tuschelten. Hatte zur Folge, dass immer weniger gespielt wurde, weil den echten Playern das natürlich zu blöd war nur noch Anschauungsmaterial zu sein. Wie lang diese Welle gedauert hat, weiß ich nic…

  • Zitat von Chingy_1984: „Hast du dafür ein Beispiel, insbesondere ob sie sich schonmal einem DOm unterworfen hat? “ is irgendwie witzlos, es kommt ja nicht bei dir an... Es gibt kein Handbuch: mache 1 dann tut Sub 2. Und wenn sie 2.1 macht, ist sie erfahren, wenn sie 2.2 tut, dann nicht so.... Und wenn sie deine Anweisungen nicht befolgt, kann es dran liegen, dass sie a) keine Lust dazu hat, weil sie sie blöd findet b) keine Ahnung hat, wie sie das machen soll c) dich nicht dominant genug findet,…

  • Vorurteile TPE

    Katharina - - DS

    Beitrag

    Zitat von lillyhohensinn: „du hast eine Arbeit die dich erfüllt, Oder angenommen du hast einen ausgiebigeren Mädelsabend geplant “ also ganz ohne TPE zu leben, denn meins isses nicht, und ich gehöre auch zu denen, die das alle Bereiche umfassende nicht nachvollziehen können. aber: Beispiel Arbeit: warum sollte man in einer TPE nicht darüber diskutieren... der Vorteil könnte sein, wenn man zu keinem Ergebnis kommt, könnte Top dann einfach irgendwann entscheiden. Fertig. Beispiel Freundinnen: in d…

  • Zitat von Biervampir: „Ich wäre in kürzester Zeit in ärztlicher Behandlung weil ich mir beim Schminken beide Augen verletzt hätte. “ ist das was, dass du als Frau unbedingt tun wollen würdest? Soll auch Frauen geben, die das selten bis nie machen Wenn ich ein Mann wäre - hoffentlich nur mal kurz zum testen, ich bin sehr gerne Frau, trotz der monatlichen roten Pest - würde ich wohl erst mal alle Klischees bedienen. - begeistert im stehen durch die Gegend pinkeln *lol - Bart wachsen lassen, und gu…

  • Zitat von CoffeeKat: „Ich glaube, dass beides zutreffen kann. Natürlich kann auch eine Vanilla-Beziehung sehr eng sein, von viel Kommunikation und absoluten Vertrauen geprägt. Aber das ist nicht unbedingt die Norm. “ ich weiß nicht, ob du es so gemeint hast, wie es bei mir ankommt - es klingt ziemlich überheblich. Nein, man ist nichts besonderes, nur weil man BDSM lebt. Serafine hat das geschrieben: Zitat von safine: „Für die BDSMer mag es irgendwie komisch sein, die Erfüllung in reinem Vanilla …

  • Zitat von Gentledom: „Wir starten wieder einen DummDomaward: gentledom.de/aus-dem-leben/dum…365-days-wie-bei-netflix/ Mal sehen wie viele bis zu, 11.11. eintrudeln werden “ öhm täusch ich mich... also zumindest in dem verlinkten Artikel ist es doch eindeutig eher DumSUB... wie wärs denn mal mit einem Blödsubaward?

  • Kontrolle

    Katharina - - DS

    Beitrag

    Zitat von Hera: „Ich (und bitte, das ist nur meine persönliche Geschichte) brauche bestimmte Regeln nicht um mich sicher zu fühlen, umgekehrt brauche ich gewisse Regeln auch deshalb nicht weil ich es ohnehin tue. Anziehen was mein Dom sich wünscht (warum sollte ich etwas tragen, was ihm nicht gefällt), Essengehen hatten wir bereits im anderen Thread, Sex, käme ich nicht auf den Gedanken mich zu verweigern (von gesundheitlichen, triftigen Gründen abgesehen), das jetzt also nur mal als Beispiele. …

  • Physische Grundbedürfnisse

    Katharina - - Callimorphas Blog

    Beitrag

    Zitat von Louise: „Zitat von Katharina: „öhm... bitte formulier das mal genauer. Ohne das ist es kein D bzw DS. “ Er schreibt doch: "für mich" “ ja - und? Für mich hat manches auch mits mit BDSM zu tun, spreche ich das deswegen anderen ab? Und selbstverständlich sind reine SM - oder Bondagepraktiken auch ein Teil von BDSM und dabei geht es nicht um die Aufgabe irgendwelcher Selbstbestimmung. Hier wird so viel teilweise kleinkariert definiert, dann aber doch bitte bei etwas so Grundlegendem nicht…

  • Physische Grundbedürfnisse

    Katharina - - Callimorphas Blog

    Beitrag

    Zitat von Malpractice: „ Sexualität ist für mich selbstredend. Ohne möglichst weitgehende Abgabe der sexuellen Selbstbestimmung ist es für mich kein BDSM. “ öhm... bitte formulier das mal genauer. Ohne das ist es kein D bzw DS. SM geht auch ohne Machtgefälle und Aufgabe der Selbstbestimmung und es gehört ja wohl eindeutig zum BDSM. Für die, die eher im B unterwegs sind, gilt das gleiche.

  • Dom bestellt für Sub im Restaurant - machbar?!

    Katharina - - DS

    Beitrag

    Ich finde es in einem Lokal nicht in Ordnung, etwas zu bestellen von dem man weiß, dass es nicht gegessen wird - das landet dann nämlich im Müll. Zuhause kann man das machen, da kann es dann später gegessen werden oder wer anders machts. abgesehen davon - ist das nichts, was wir tun. Vielleicht mal irgendwann aus einer Laune oder so, wer weiß. Ist jedenfalls etwas, das man sehr unauffällig integrieren kann finde ich.

  • Zitat von newbarbie: „Du das unbedingt mitnehmen musst forum.gentledom.de/index.php/A…cd065007a8c75cb95a51b5546 “ eine Dose mit Kippen in Handschellen...?

  • Augenhöhe

    Katharina - - BDSM allgemein

    Beitrag

    geht mir ähnlich wie Noctua.. Die Grundeinstellung musste passen, die wurde aber meist eben vorher online abgeklärt. wobei ich früher wenn ich ausschließlich nach Spielpartnern gesucht habe, auf den Rest nicht so geachtet habe. Und dann wurde wenn die Chemie auch passte, gleich losgeflirtet was das Zeug hält und ausgetestet, was geht. Klar, wenn ich weiß, dass ich mit der Person nur stundenweise Spaß haben möchte, kann es mir egal sein ob er grün oder schwarz (nicht braun) wählt, ob er Veganer i…

  • Kennzeichnung der sub

    Katharina - - DS

    Beitrag

    Ich liebäugel schon eine ganze Weile mit einem Tattoo. Als die Überlegung letztes Jahr konkreter wurde, mussten die Studios schließen, dann durfte man nur ohne Begleitperson hin und jetzt wieder gar nicht. Also hat sich da noch nichts getan. Für die erste Beratung würde ich schon alleine gehen, aber zum Stechen müsste der Mann schon mitkommen. Ich möchte keine "Zeichnung" - ehrlich gesagt würde mich so ein Forderung von ihm schockieren. Es soll ein möglichst kleines Motiv mit Text werden, dass m…

  • Das Wichtigste ist der Kopf - ohne den ist Schmerz nur doof. Dazu gehört das zwingend vorhandene Vertrauen zum Ausführenden, dass er rechtzeitig aufhört bzw. wenn ich es will. Wenn das passt, führt Schmerz eigentlich immer zu deutlich sicht- bzw. fühlbarer Lust. Ich rede ausschließlich von Lustschmerz. Immer noch erstaunlich, dass das so eindeutig funktioniert, auch noch in Bereichen, wo im Kopf schon sehr viel "au" ankommt, der restliche Körper aber zerfließt und nach mehr ruft. Aber ab einer g…

  • BDSM und Musik

    Katharina - - BDSM allgemein

    Beitrag

    zB hier forum.gentledom.de/index.php/T…15943-Session-Soundtrack/

  • Zitat von WolkeXXL: „Ich denke ein Dom lenkt seine Sub schon in Richtungen, die ihm gefallen. Das ist uns glaub allen klar. Aber wir können ja Stop sagen, wenn es uns nicht gut tut oder nicht gefällt. oder nicht? “ ich denke DAS genau ist das Problem. Erkennt Sub rechtzeitig, falls er/sie nicht mehr Stopp sagen kann?

  • also ich glaub ich hab noch NIE vorher jemand nach seinem Nachnamen gefragt den ich getroffen habe...

  • wenn du in einem anderen Forum regelmäßig über den Thread "wie ist dieses SM" stolperst... Es handelt sich dabei übrigens um Schnittmuster.