Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 90. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • du dir ne Online-Sitzung des Landesverbandes "gönnst" und neuneinhalb Stunden dabei bleibst, auch wenn der Hintern schon streikt und die Augen viereckig werden vom Bildschirn-Starren. Dazu muss man echt maso und pervers sein.

  • Formen feat. Persönlichkeit herauskitzeln

    DomMacherin - - DS

    Beitrag

    Zitat von Laurana: „Formen wäre für mich wohl eher implizierend, das etwas ein wenig widerwillig ist, es geht nach meiner Meinung eher darum, etwas freizulegen und zu beleuchten, was schon immer da war und wachsten möchte. “ Wenn es immer schon da war, sprich: für Sub auch erkennbar war, und Dom es einfach nur zum Blühen und Gedeihen bringt, ist das sicher die angenehmste From. Aber vielleicht erkennt der Dom ja auch etwas und will es herauskitzeln, was Sub so noch gar nicht weiss oder bei sich …

  • Zitat von Yenene: „Klingt das bescheuert? “ wenn jemand ehrlich sagt was er fühlt, ist das NIE bescheuert. Jeder ist halt anders und empfindet auch anders. Danke für den Mut es mit uns zu teilen.

  • Tränen fliessen nicht unbedingt beim Akt selber, aber wenn es richtig gut war, dann passiert es hinterher. Direkt nach dem Orgasmus, wenn ich total hormongeflutet bin ich vollkommen entspannt. Es hat meinen Herrn beim ersten Mal sehr irritiert. Er wusste damit nicht so wirklich umzugehen, und ich habe viel zu doll geheult um etwas sagen zu können. Aber irgendwann konnte ich wieder sprechen. Und seitdem weiss ER, dass er alles richtig gemacht hat, wenn ich anschliessend in Tränen aufgelöst und zu…

  • Zitat von 1ND13: „Oder gibt es unter Subs wirklich welche, die so etwas ansprechend finden? “ ich glaube nicht. Aber die Schreiberlinge leben damit etwas aus..... Kann ich nicht nachvollziehen, aber ist wohl so.

  • Zitat von bastet: „habe auch mal wieder was, hui da kann sub ja kaum wiederstehen oder Hallo Devotes stück Fick u Huren Fleisch einen schönen guten Tag. genau so sehe ich dich so sollst du auch bei mir sein! wurdest du schon vin einem Herrnund Sadist gefunden??? Hatt schon jemand das recht dich zu führen,Formrn Abrichten,erziehen Vorführen und auch Benutzenlassen mit Artgerechter Vermarktung. Ich hoffe du siest das selber ein das du nur als gebrauchst gegenstend dein leben als lebeswert siehst.i…

  • @Subangelic Na welche Sub würde da nicht sofort schwach und sabbernd zu ihm hinkriechen????

  • Zitat von verbero: „Dir das Wort "Subcommander" merkwürdig vorkommt. “ klingt nach nem richtig fetten Nick für einen Oberdomm

  • Erste Erfahrung mit einer wirklichen Sub

    DomMacherin - - DS

    Beitrag

    Zitat von Samsung1: „Aber der Wunscherfüller werde ich sicher nicht, so ein bisschen Erfahrung mit Dom ist ja schon da. “ wenn du es hinbekommst, umso besser. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass diese Falle besteht. Denn ich habe das mehrfach schon bei Paaren erleben mssen, die neu auf dem Weg waren. Und am Ende waren beide Partner unglücklich damit. Ich wünsche dir ein gutes Führhändchen und euch beiden alles Glück der Welt auf eurem Weg. Denn wenn es gelingt, ist es etwas unglaublich Wunderb…

  • Erste Erfahrung mit einer wirklichen Sub

    DomMacherin - - DS

    Beitrag

    Lass sie aufschreiben was sie sich vorstellen kann. Sie soll ihre Fantasien in Worte fassen. Das hat einen doppelten Effekt. 1. euch wird klarer wohin der Weg gehen kann, oder was sie (Stand jetzt) schn geben kann. 2. sie hat Zeit sich mit sich selbst zu beschäftigen. Sie wird sich ihrer selbst bewusster. Gib ihr Aufgaben, bei denen sie sich mit ihren Wünschen, Gedanken und Möglichkeiten befassen muss. Das bringt Klarheit für beide. Ausserdem ist es auch mal ganz interessant das irgendwann wiede…

  • Erdung

    DomMacherin - - Rainhas Blog

    Beitrag

    auch ich brauche zur Erdung nicht unbedingt Schmerz. Aber ich brauche IHN - in Ermangelung von Nähe, muss da oft genug die Stimme genügen. Wenn wir uns sehen können, ist es genau wie bei dir @Rainha. Aber wenn das nicht geht, dann kann seine Stimme an meine Ohr genauso streicheln wie seine Hand. Und ein einziger Satz genügt, und ich kenne wieder meinen Platz und bin geerdet. Das fühlt sich verdammt gut an

  • Fragen rund um BDSM

    DomMacherin - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Von jemandem, der das Thema zwar interessant fand, sich aber ein Ausleben nihct vorstellen konnte, wurde ich einmal gefragt ob man DAS lernen kann, oder ob man SO sein muss? Meine Antwort in Kurzform ging in die Richtung: man sollte in sich horchen und ehrlich zu sich selber sein. Dann kann man vielleicht herausfinden was in einem steckt. Techniken kann man sicherlich erlernen, aber die Neigung muss man in dich tragen.

  • Ohne Worte

    DomMacherin - - Zayas Blog

    Beitrag

    Zitat von zaya: „Es ist doch gerade unter " Eingeweihten" eine ziemliche Unsicherheit, was "darf" und was " nicht darf". “ Liebe Zaya, genau da ist oft der Knackunkt. Jeder lebt sein BDSM, so wie es für dieses Paar passt. Und das gibt es kein zweites Mal. Manche Paare leben es vielleicht ähnlich. Aber letztlich kann nur jedes Paar für sich entscheiden was darf und was nicht darf. Alles Andere empfinde ich als Einmischung. Was er für dich getan hat, hat mich die Luft anhalten lassen. Aber nicht, …

  • Zitat von Bell_: „Der "Plug" hat sich bei näherem betrachten dann als Nilpferd -Figur zu erkennen gegeben.. Ließe sich aber bestimmt auch zweckentfremden “ Ich bin mir nicht sicher, ob ich mir freiwillig ein Nilpferd in den A... schieben möchte` Aber jeder hat ja andere Vorlieben

  • forum.gentledom.de/index.php/A…e888b57681206087619a57bd7 Wenn du das hier liest und dich fragst: was genau ist denn daran neu???

  • 7.12. ❅ Bis in alle Ewigkeit

    DomMacherin - - Geschichten

    Beitrag

    Wenn man selbst schon nicht mehr taufrisch ist und auf eine fast zwanzigjährige Fernbeziehung zurückschaut, dann kann bei solch einem Thema schon etwas Wehmut aufkommen.......... Aber trotzdem ist die Geschichte berührend schön. Danke dafür

  • 6.12. ❅ Nikolaus Ehrenmann

    DomMacherin - - Geschichten

    Beitrag

    Dankeschön, du hast mir beim Lesen das Lächeln des Tages gezaubert. Eine schöööööne Lausenickgeschichte

  • Ich denke eine Reaktion ist doch immer da. Die will und kann Sub nur sehr bedingt für sich behalten. Also Dom erfreue ich mich an der Reaktion. Ich versuche bei meinem Tun im Sub zu lesen, teste an ob ich vielleicht noch eine Spur weitergehen kann, ob er schon an seiner Grenze ist. Und da ist für mich der Punkt. Die Grenze dessen, was ihm gut tut, was er für mich ertragen und aushalten kann, die ist jedes Mal ein bisschen anders - ja nach "Tagesform". Und wenn ich es schaffe in einer Session imm…

  • 2.12. ❅ Katharsis

    DomMacherin - - Geschichten

    Beitrag

    Super gut geschrieben. Ganz lieben Dank