Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 468. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Fotokunstecke

    Noctua - - Bastelecke

    Beitrag

    Heutiges Programm: Eine Seefahr, die ist lustig! Der Chiemsee mit dem Böötchen und auch zu Fuss auf den Inseln unterwegs.... Resultat: Morgen streikt der Besen:"Mum-keinen Meter!!!

  • Ich komm mal aus ner anderen Richtung und sag:" Mut, Neugier und DEINE Liebe wird Dir den Weg schon bereiten...und nimm sie an die Hand.... es sind immer gemeinsame Schritte - und ein Reiseziel"! Ansonsten lesen, reden, und mit ihr gemeinsam reflektieren-nie einsam und dann have a try...denn: Nur wer wagt, der gewinnt! "

  • Fotokunstecke

    Noctua - - Bastelecke

    Beitrag

    Klosterinnen und Aussenansichten

  • Fotokunstecke

    Noctua - - Bastelecke

    Beitrag

    Wenn alle Brünnlein fliessen.... eigentlich war eine Tour zu den "Wasserfällen" geplant... offensichtliche Planänderung

  • Fotokunstecke

    Noctua - - Bastelecke

    Beitrag

    Wo ist nur der Prinz hoch zu Ross geblieben ... aus dem Auge... aber niemals aus dem SINN!

  • Warum nur Lust im Kopf?

    Noctua - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @LsS Zitat von LsS: „Vielleicht einfach mal die andere Sichtweise aufnehmen, dass es mehr als Sex gibt und für andere der Sex nicht an erster Stelle steht. “ Na hier implizierst DU schon was... ... das wurde zu keiner ZEIT aber in Frage gestellt Habe die Ehre...

  • Warum nur Lust im Kopf?

    Noctua - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @LsS ich habe nix in Frage gestellt, wie immer gibt x-Varianten auf die Lage der Dinge zu schauen... und ich kann AUCH sex erregt sein und TROTZDEM mehr seelische Befriedigung bekommen... ist doch immer eine Frage der Perspektive und der Erfahrung und was das Paar möchte. @LsS Zitat von LsS: „Und zum Beispiel Sex an erste Stelle stellen “ Hab ich nie behauptet, dass es darum geht... für mich geht es um ganzheitliches Erleben, welches ich über die Sinne triggern kann und daraus sowohl emotionale,…

  • Warum nur Lust im Kopf?

    Noctua - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @Rainha Zitat von Rainha: „Das gibt mir (!) mittlerweile auch viel mehr als ein hingehudelter Orgasm “ Ich bezieh' mal auf die "hingehudelten Orgasm... Wir wissen das die Orgasmusfähigkeit von Frauen sehr unterschiedlich ausgeprägt ist, und wenn eben bestimmte Wege der Reiz-Reaktion oft gegangen werden, dann lassen sie sich in der Regel schneller innitiieren...und dahe auch schneller zum Ziel (Höhepunkt) kommen. Deine Ausage bezieht sich mehr auf die Qualität des Erlebens.. denn Du hast für die …

  • Warum nur Lust im Kopf?

    Noctua - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @Rainha....... ich glaube, dass das einfach unterschiedliche Qualitäten sind wie Erregung stattfinden kann.. für mich gibt es ganz klar eine Erregung die über die Wahrnehmung der Sinne gekoppelt ist und dabei innere und äusssere Geschlechtsorgane mit einbezieht... Und es gibt das Kopfkino... eine optimale Produktion der Botestoffe im Hirn selbst. Für mich verbinden sich beide elementaren Erlebensweisen im klassischen Mindfuck... Und natürlich kann man dann die Balance mal mehr in die eine als au…

  • Warum nur Lust im Kopf?

    Noctua - - BDSM allgemein

    Beitrag

    .... ich behaupte jetzt, dass Du deine Lust, die in Form von Kopfkino entsteht schon optimal steuerst und eben zu 100% dosiert konsumierst... Wenn Du die gleiche Situation aber real erlebst, benötigst Du einen Abgleich Wahrnehmung (Sinnessysteme Proprio- und exterozeption) und Hirnlustzentrum..... das bedeutet, dass ein Feedback dann wieder zurück geleitet wird über die Autobahnen(nerval). Das brauch Zeit. Spielt Schmerz eine Rolle gibt es im Hirn noch eine Schaltstelle mehr und bist Du eventuel…

  • Fotokunstecke

    Noctua - - Bastelecke

    Beitrag

    Märchenhafte Idylle

  • @Justine49.... ich habe so etwas wie einen ritualisierten Ablauf, wenn ich ausser Haus zum "Spielen" gegangen bin.... Ich muss da, wie Du sagst, bereits gefühlt in der Rolle angekommen sein. Das fängt mit hygienisch-körperlichen Vorbereitungen an und kann bis zu Auswahl der Kleider gehen... sowie eine mentale Vorbereitung auf das, was da an Persönlichkeit auf mich in der Interaktion zu rollt. Mancher DOM benötigt weniger DS, es spielt in seiner Art Neigung auszuleben also nicht so eine grosse Ro…

  • Fotokunstecke

    Noctua - - Bastelecke

    Beitrag

    Im MITTELALTER hat man sicher anders die Körperhygiene betrieben welch Luxus und das in der dritten Etage...

  • Fotokunstecke

    Noctua - - Bastelecke

    Beitrag

    Schlossturm zu Schedling...

  • BDSM und Job

    Noctua - - BDSM & Gesellschaft, Medien, Outing

    Beitrag

    @MatKon.... dann bis Du ne gute Chefin-das ist allerdings nicht immer und überall so... in kleinbürgerlichen "Sphären" schaut die kirchlich-orientierte Geschäftsführung schon genauer hin...(siehe Kommentar @Azrael). Bei mir war es eine Tatowierung an der Wade (nur olle Blumen), die eine riesen Welle geschlagen haben und zu einer Grundsatzkleiderdiskussion im Haus für MICH sorgte.. Was wäre dann, wenn ich mal zufällig "aufgebrezelt" in meinem Frei der Chefin zufällig über den Weg laufe,wie es mir…

  • @ramira... ich glaube, dass man das nicht pauschalieren... kann,denn ich bin schon im KH aufgewacht und er ward nimmer gesehen : Wie soll ich dann damit umgehen? Ich bin dankend für mein 2te Chance auf Leben. Natürlich ist es nicht leicht mit Einbussen umzugehen-ich geh immer ein Risiko ein, wenn ich spiele. Kenne ich meinen Partner und ist dieser nicht unerfahren, lässt sich das Risiko minimieren. Bsp.: Ich habe schon wochenlang Problemen mit Sehnen und Bändern an beiden Händen gehabt. (Wahrneh…

  • .... solange sie nicht mein Leben kosten, verzeihend.... Der Mensch sollte lebenslang lernen, gerade aus seinen Fehlern. Versuch und Irrtum sind manchmal unabdingbar und für eine Weiterentwickling notwendig. Praxis lernt man nicht nur von der Theorie in Wort und Schrift.

  • Ich kenne den traurigen Nachhall nur nach einem psycho-emotionale High durch immens viele Botenstoffe... und dann an Folgetagen, wenn der Level sich an normal Null langsam anpasst.... oder wenn man gefühlt (körperlich und geistig) zur Grenzüberschreitung bereit ist und... dann nur entlang dieser Grenze getänzelt wird-der Schritt darüber nicht erfolgt.. es bleibt ein schmerzlich, auch bitteres Sehnen zurück. Bei mir spielt da auch immer der Zyklus einher, schau doch mal, wann Du dieses Erleben ha…

  • Fotokunstecke

    Noctua - - Bastelecke

    Beitrag

    Vergänglichkeit...

  • So schnell kann es passieren....

    Noctua - - Offener Blog

    Beitrag

    Mhmm, tja... was soll man dazu sagen . That's life. Berta und Karel Bobath sagten mal: "Der Mensch ist bis zu seinem Lebensend lernfähig...!!!". Alles andere bringst Du ja schon mit . DAS lässt Deinen Herren perspektivisch bestimmt gelassen sein.. .. Danke für dasTeilen-schonungslose Wahrheiten sprechen sich nie leicht aus!