Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 88. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • ...das tue ich. sehr oft sogar. auch, wenn ich ihn damit immer wieder überrasche. er ist jedes einzelne danke wert.

  • ich gebe ehrlich zu, dass sich bei mir innerer widerstand aufbaut, wenn ich höre, dass du angst hast und er drauf besteht. bei der geburt meines kindes wurde mein schließmuskel zerstört und ich brauchte mehrere monate inklusive zwei ops, bis das wieder einigermaßen okay war. ich hätte bei meinem damaligen partner nie auch nur einen gedanken an analverkehr verloren. neuer partner, neue rollenverteilung: @Schwarze_Motte ist nicht anders wie andere männer, er mag auch analverkehr. ob meiner geschic…

  • von mir hat niemand freizügige fotos. ich selbst fotografiere hin und wieder gerne @Schwarze_Motte freizügiger. diese fotos mache ich mit seiner kamera. wir sehen sie uns hinterher gemeinsam an, danach obliegt es ihm allein, was er damit macht: speichern oder löschen. es gibt keine absolute gewissheit, so einfach ist das,

  • guten morgen @lutzB4566, @Mermaid hat schon recht, in dem was sie sagt. und du hast auch recht, denn auf den ersten blick sind frauen, die dominant sind, eher selten. aus meiner eigenen erfahrung heraus wissen viele frauen gar nicht, was in ihnen steckt. ich selbst hätte mich tatsächlich für (wenn überhaupt) sub gehalten, wenn ich mich denn überhaupt richtig mit dem thema beschäftigt hätte. ich musste 46 jahre alt werden, um zu erkennen, wer ich wirklich bin.dazu brauchte es nur den richtigen ma…

  • wie heisst es so schön? die doses macht das gift. natürlich kann man zuviel reden. man kann abe auch zu wenig reden. ich komme aus einer ehe, die letztlich auch daran scheiterte, dass mein ex nicht sonderlich gesprächig war. und ich es nicht geschafft habe, richtig mit ihm zu kommunizieren. wenn man dann einen mann trifft mit dem man wirklich über alles reden kann, dann ist das ein Quantensprung. und ganz ehrlich: seit ich sagen kann, was ich wirklich will, ist mein sexleben atemberaubend.

  • ...wenn in einem seminar die worte "plain vanilla" fallen, du keine ahnung hast, was das bedeutet, das glossar bemühst und feststellst, dass das wertpapiere sind, die keine von der norm abweichenden eigenschaften haben.

  • submissive Männer und ihr Image

    Empire-of-the-sun - - DS

    Beitrag

    ich persönlich stimme @Mermaid zu, insbesondere was die quantität angeht und: auch ich stehe darauf, wenn er in mir kommt, das verstärkt aus meiner sicht die emotionale bindung. für mich selbst fällt alles andere dagegen ab.

  • submissive Männer und ihr Image

    Empire-of-the-sun - - DS

    Beitrag

    ich freue mich @Dreaming Chimp, dass die aussagen einiger femdoms hier im forum balsam für dich waren. ich gestehe, dass der niveauvolle umgangston hier es mir damals überhaupt nur ermöglicht hat, über meinen schatten zu springen und mich hier anzumelden. mein problem damals: die femdom und ihr rollenverständnis in der heutigen gesellschaft. wenn ich mir die voraussetzungen von @Schwarze_Motte und mir so ansehe, dann war es höchst unwahrscheinlich, dass einer von uns jemals wieder eine beziehung…

  • wenn du in dänemark ein schild mit der aufschrift "slut-deponie" siehst und ernsthaft zwei gedanken daran verschwendest.

  • Wenn Sub erkältet ist....

    Empire-of-the-sun - - BDSM allgemein

    Beitrag

    es kommt schon ein bisschen darauf an ... hat @Schwarze_Motte kopf- oder rückenschmerzen, dann passiert bei uns gar nichts. geht es aber um diffuses "mir ist irgendwie doof", dann nutze ich unseren bdsm durchaus auch als ablenkung, das hilft manchmal ganz gut. ansonsten wäre ich eine schlechte domme, wenn ich nicht auf besondere umstände rücksicht nehme. einen allergiker im frühjahr nackig durch ein gräserfeld zu jagen, ist sicherlich kontraproduktiv. und auch andere (auch temporäre einschränkun…

  • Eine Frage des Vertrauens

    Empire-of-the-sun - - BDSM allgemein

    Beitrag

    ich denke, beide sichtweisen haben ihre berechtigung. ich persönlich könnte mich jetzt ad hoc nicht für leder oder metall entscheiden. vielleicht fiele die erste wahl auf leder, weil ich es, wie du, sehr angenehm finde. andererseits könnte meine wahl in fünf minuten auf metall fallen, einfach weil ich @Schwarze_Motte darin sehen will. dann würde ich eben das wählen, mit allen konsequenzen. ich freue mich sehr über das vertrauen, das er mir entgegen bringt. das ist ein echtes geschenk. aber wenn …

  • ich habe jetzt gar nichts angegeben, weil für mich nichts passendes dabei war für mich macht nicht die figur eines mannes ihn attraktiv.

  • ich persönlich glaube, dass in ganz vielen frauen etwas dommiges steckt, sie es aber nicht wissen und wenn sie etwas ahnen, dass sie es nicht benennen können. eigentlich müsste die bundesregierung hier mal eine kampagne zu starten. bestimmt gäbe es mehr glückliche femdom/malesub-paare, wenn frauen wüssten, dass es sowas gibt und dass es viele faszetten dabei gibt. und wenn sie dann noch wüssten, wie gut sich das anfühlen kann ... schade eigentlich.

  • ich denke @Schwarze_Motte ist es letztlich schon egal, was ich trage. aber das war ne neue erkenntnis für mich. ich finde jedenfalls @Spawn dass du artikel zehn sehr schön interpetriert hast. für mich ist das malesub-sein eine innere berufung. ich könnte das so nicht. und ich bin jeden tag aufs neue sehr glücklich, dass ich dieses geschenk bekomme.

  • ey, kaum ist man mal nicht vor ort, gehts hier auch schon rund ich habe eben mal nachgefragt und @Schwarze_Motte fand lack und leder ansprechend. lack. leder. ich. wuah !!!! wenn ich jetzt aber artikel 10 der @Spawn' schen leitsätze vor augen habe, müsste ich mich in so ein zeugs wanden, damit ich bis ins noch höhere alter attraktiv für ihn bleibe???? das gibt mir gerade zu denken ...

  • Auffangen

    Empire-of-the-sun - - BDSM allgemein

    Beitrag

    das kommt drauf an ... es war das erste mal, dass er so weit weg war von mir, das hat mich natürlich schon ein stück weit erschreckt. ich liebe @Schwarze_Motte und habe die absolute verantwortung für ihn in den momenten, wo er sie nicht für sich haben kann. also hab ich funktioniert, bis alles wieder gut war. dann läßt aber irgendwann das adrenalin nach, das kennst du sicher aus anderen bereichen... und dann folgen erschöpfung und tiefpunkt. als ich da durch war, wars gut, aber in dem moment ...…

  • Auffangen

    Empire-of-the-sun - - BDSM allgemein

    Beitrag

    ich kann mich nicht zum thema spielbeziehung äußern. wir leben unsere flr 24/7, garniert mit größer aufgezogenen sessions. da @Schwarze_Motte recht schnell friert, lege ich oft decken und wärmflaschen bereit, so dass ich ihn nach einer session rasch wieder warm kriege. es wird viel gekuschelt, geschwiegen, dann geredet. es sind besonders innige momente, diese momente nach einer session. ich kann mich an eine session erinnern, nach der es sehr lange dauerte, bis er wieder bei mir ear. damals bin …

  • hallo @Sala, du trägst dieses gefühl nun seit gut 20 jahren in dir und du hast den mut gefunden, es wahr werden zu lassen. realität und träume sind nicht immer kongruent, auch dazu gibt es threads hier. insofern ist es aus meiner sicht völlig normal, dass du die angelegenheit derzeit noch nicht bewerten kannst. ich an deiner stelle würde mir zeit nehmen, viel zeit, um es zu überdenken. und dann, vielleicht, eine neue etfahrung in der richtung sammeln. vielleicht aber auch nicht. das wirst nur du…

  • ich lebe vom vater meines fast volljährigen teens getrennt und bin immer mal froh, wenn ein papa-wochenende ansteht und wir sturmfreie bude haben. das bedeutet zwar konkret bdsm nach plan, ist aber nicht vermeidbar. ansonsten habe ich ihm irgendwann mal wrklärt, dass es in den meisten beziehungen so ist, dass einer das sagen hat, und dass es bei uns ich bin.mein sohn hat selbst ne freundin und das gleich mal auf seine beziehung übertragen, vermutlich allerdings nicht so weitreichend wie bei uns.…

  • Spielzimmer-Nutzung

    Empire-of-the-sun - - DS

    Beitrag

    ich spiele nur mit @Schwarze_Motte. dritte sind nicht vorgesehen.