Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 270. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Was tun wenn sich die Sub widersetzt?

    Emilia - - DS

    Beitrag

    Ignorieren ist für mich keine Option. Du kannst ihr aber vielleicht ein Zeitlimit setzen, um nachzudenken, worüber du verärgert bist.

  • Ich hab da noch ne Idee. @Talon erwähnte bereits den Stuhl, bzw Hocker . Du könntest dich darauf setzen, Beine so weit wie möglich auseinander, Hände mit der Innenfläche nach oben auf die Knie legen . Kopf gesenkt halten. Augen geschlossen.

  • Zitat von WaterLily: „Wenn dein Partner … deine Hände fesselt, danach das Seil um sich selbst wickelt und dich fragt „Willst du für immer an mich gebunden sein?“ … bevor er fragt, ob du seine Frau werden möchtest heart.png (Ich habe natürlich Ja gesagt! ) “ -lichen Glückwunsch

  • Was Sub nicht tun sollte...

    Emilia - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    den Meister aller Klassen nicht auslachen, wenn er beim Minigolfen auch mal mehr als 5 Schläge braucht, um den Ball einzulochen.

  • wenn du dich fragst, ob die dich wirklich kennen bei der Wäschefirma? Steht auf den U-Höschen ganz gross "Sweet Angel" drauf.

  • Fotokunstecke

    Emilia - - Bastelecke

    Beitrag

    forum.gentledom.de/index.php/A…b301573f5e98d731913cc95e7 Mit Master ein Ausflug zum See

  • von Höhen und Tiefen

    Emilia - - BDSM allgemein

    Beitrag

    meine Erfahrung, und wenn es für Euch noch so exklusiv sein sollte, schlussendlich wird es wohl eher für dich, denn für ihn ein Verlust sein, sich zu trennen. Ich glaube nicht, dass er seine doch grössere Familie verlässt. Überleg dir das gut! Wünsche dir trotzdem alles Gute!

  • Fotokunstecke

    Emilia - - Bastelecke

    Beitrag

    speziell auch für @Noctua forum.gentledom.de/index.php/A…b301573f5e98d731913cc95e7 Die umweltfreundliche Chiemseebahn

  • wenn dir dein Physiotherapeut die Anweisung gibt: "Und jetzt auf Augenhöhe"... und zwinkert

  • Fotokunstecke

    Emilia - - Bastelecke

    Beitrag

    Der Chiemsee lädt zum Träumen ein forum.gentledom.de/index.php/A…b301573f5e98d731913cc95e7

  • Fotokunstecke

    Emilia - - Bastelecke

    Beitrag

    Gewitterstimmung am See forum.gentledom.de/index.php/A…b301573f5e98d731913cc95e7

  • da stimme ich @Existentmale vollkommen zu. Wie nennt man das, reflektieren.? Auf der einen Seite scheinst du dich noch wohl zu fühlen in diesem Selbstmitleid. Reden wäre unbedingt angesagt! Oder eben den Mut zu haben, den 1. Schritt einer Trennung zu machen. Ich bin nicht unbedingt jemand, der solchen Ratschlag gibt. Wissen musst du selbst, ob das auf Dauer gut gehen kann. Ich bezweifle das.

  • Fotokunstecke

    Emilia - - Bastelecke

    Beitrag

    Immer an der Wand lang, oder Auf der Mauer, auf der Mauer..forum.gentledom.de/index.php/A…b301573f5e98d731913cc95e7

  • @Pink_Butterfly, ich lese Zweifel und Verzweiflung heraus. Er hat sich beruflich selbständig , was nicht einfach ist. Einfordern, erzwingen bringt in dem Fall gar nichts. Verständnis, auch vielleicht Interesse an seinen Sorgen, die ihn sicher quälen zeigen wohl eher? Vielleicht einfach mal ein Käffchen mit Knicksen reichen. "Bitteschön, der Herr". Ein Versuch wärs evtl wert. Sonst wurde vieles schon angesprochen. Alles Gute für Euch!

  • Fotokunstecke

    Emilia - - Bastelecke

    Beitrag

    forum.gentledom.de/index.php/A…b301573f5e98d731913cc95e7 Berlin, auch am Ku'damm.

  • Fotokunstecke

    Emilia - - Bastelecke

    Beitrag

    Auch in Berlin gibts Bienenforum.gentledom.de/index.php/A…b301573f5e98d731913cc95e7

  • Fotokunstecke

    Emilia - - Bastelecke

    Beitrag

    forum.gentledom.de/index.php/A…b301573f5e98d731913cc95e7 Im Moment mein täglicher Ausblick auf die bekannte Kuppel.

  • Fotokunstecke

    Emilia - - Bastelecke

    Beitrag

    forum.gentledom.de/index.php/A…b301573f5e98d731913cc95e7

  • Fotokunstecke

    Emilia - - Bastelecke

    Beitrag

    forum.gentledom.de/index.php/A…b301573f5e98d731913cc95e7 Auf der Spree, da iss so sche

  • dass Er mir gestern wieder sehr deutlich zu verstehen gab, wo mein Platz ist: Zu seinen Füssen, obwohl wir uns sonst auf Augenhöhe unterhalten. Seine Dominanz zu spüren, mit sanfter, tiefer aber sehr fordernder Stimme.