Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 177. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Strafen

    ramira - - DS

    Beitrag

    Zitat von Yral: „Die strafe ist dann das sie meine entschuldigung annimmt und alles ist wieder gut “ Das verstehe ich nicht. Deine Entschuldigung ist doch keine Strafe.

  • "Vorspiel" für das schlagen.

    ramira - - DS

    Beitrag

    Zitat von Kalimaa: „...Fesselungen und Fixierungen ein schönes Vorspiel....zur Schau stellen ... Schlaginstrumente herrichten und dareichen ... Nicht gleich zuschlagen, sondern erst tätscheln, streicheln, antäuschen. Verbinde ihr die Augen und lass sie zappeln.... “ Ja. Genau so funktioniert es bei uns auch. Es könnte natürlich sein, dass es Subs gibt, die darauf stehen, wenn Dom gleich mit Demütigungen loslegt. Jeder Jeck tickt anders....

  • Zitat von Hera: „...ein Forum dient dem Austausch, und wenn nur dort geschrieben würde, wo man bereits eine unumstößliche Meinung zu hätte, wäre es hier verdammt ruhig . Übrigens Verschiedenartigkeit erweitert den Horizont, ... “ Genau! Lasst den beiden doch ihren Spass. Wenn sie es geil finden, Tage lang gegenseitig auf das O zu verzichten oder es sich zu verweigern. dann ist das ihr Spiel. Wir tolerieren das, oder? Wenn ich Subbie das O verweigere oder erlaube, dann ist das unser Spiel, und an…

  • Zitat von Hannover_denied: „Natürlich geht es auch einseitig, das sie voll auf ihre Kosten kommt, “ Richtig so! Subbie darf nur zuschauen. Und das schönste ist, ich bestimme, wie lange es dauert. Geht auch länger als 5 Tage!

  • Doggy und Analfisting

    ramira - - DS

    Beitrag

    Zitat von Berlustoni: „Ist das überhaupt schon einmal gelungen? “ Stellt euch lieber die Frage: Ist es das wirklich wert? Es mag ja sein, dass so eine extreme Praktik auch extrem geil ist. Aber: Nicht alles, was geil ist, ist gut für den Körper. Die Aufgabe des Schliessmuskels ist es, zu schliessen. Wenn es nach extremer und häufiger, langjähriger Dehnung dazu kommt, dass er diese Aufgabe nicht mehr erfüllt, dann läufst du eines Tages mit Windeln rum. Ist es das wirklich wert? Ich selber geniess…

  • Gibt es eigentlich Zahlen/Daten darüber, wie oft Bondage-Situationen tatsächlich "schief" gegangen sind? Wer hat es wirklich schon einmal erlebt?

  • Für mich hört sich das alles so an, als ob es mit BDSM, Dominanz und Unterwerfung gar nichts zu tun hat. Welche Gründe es tatsächlich für die Verhaltensänderung gibt, kann man als Aussenstehende aber schlecht beurteilen. Meist kommen ja mehrere Faktoren zusammen. Ich glaube auch, dass in diesem Fall ein "Machtwort" gar nichts bringt.

  • Weinen beim Sex

    ramira - - Körper & Sicherheit im Bereich BDSM

    Beitrag

    Hab das Thema gerade entdeckt... Ja. Ich kenne die Reaktion bei Subbie auch - und ich schätze sie. Es ist eine Form des Loslassens. Ich kenne auch Subbie gut genug und kann unterscheiden zwischen diesem Loslassen-Weinen und dem Schmerz-Weinen. Im ersten Fall heisst das für mich: Weiter so, alles ist gut. Im zweiten Fall: Einen Gang zurück schalten.

  • BDSM immer so "hart"???

    ramira - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von Majasdom: „Was mich etwas irritiert, das die Herren gleich Vollgas geben, wenn sie jemanden am Haken haben. Ich kann ja Gas geben, wenn ich den anderen kennengelernt habe und meine und ihre Vorlieben etwas korrespondieren. Aber den harten Macker raushängen lassen und die unerfahrene Sub denkt, daß das völlig normal ist, hat für mich was mit überrumpeln zu tun. “ Irritiert mich auch. Es hat sich nicht gut angefühlt und deshalb hast du die richtige Entscheidung getroffen.

  • Dominant sein, weil der Partner darauf steht?

    ramira - - DS

    Beitrag

    Ich glaube, niemand ist von heute auf morgen dom oder sub. Das entwickelt sich, und wenn eine Veranlagung da ist, dann merkt man es eben schneller. Bei mir war es auch so, dass ich erst "auf den Geschmack" gekommen bin, als ich merkte dass es meinen Partnern gefällt, Das hat mir geholfen, mich selbst zu entdecken.

  • D/s ohne Strafen

    ramira - - DS

    Beitrag

    Geldstrafen finde ich, wie auch schon gesagt wurde, zu "abstrakt". 100x was schreiben finde ich lächerlich. Aber das sind meine Meinungen, für andere mag das vielleicht ok sein. Wie auch schon gesagt wurde: Jeder Mensch und jedes Paar ist anders. Es muss eben passen. Bei uns ist das so: Wenn Subbie mal gegen eine ausdrückliche Vorschrift verstösst, dann geschieht das niemals absichtlich, sondern es ist immer eine Nachlässigkeit oder Vergesslichkeit. Subbie merkt das dann selbst und bereut es. In…

  • Ich kenne das auch, sowohl bei mir selbst als auch bei Subbie. So extrem, wie du es beschreibst, war es aber nie. Mit dem Schlagen hat es höchstwahrscheinlich nichts zu tun. Es passiert, wenn man sich beim Orgasmus zu sehr verkrampft. Dann kommt der Kopfschmerz hinterher ganz plötzlich. Achte drauf und entspann dich.

  • Mit mehreren Doms

    ramira - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Ich habe noch einmal darüber nachgedacht. Und du wolltest ja wissen, was wir davon halten. So eine „BDSM Gang Bang“ wie du es nennst, ist eine typische Männerphantasie, die in zahlreichen Pornos vorkommt. In der Realität, womöglich noch mit der eigenen Partnerin, ist das eine ganz andere Nummer. Fragen vorweg: Was hast du selbst davon? Warum willst du das? Ich kann mir zwar durchaus vorstellen, dass es auch Frauen gibt, die eine solche Phantasie haben, die es geil finden, von mehreren Männern „b…

  • Mit mehreren Doms

    ramira - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von Anko: „Sie weiß von meinem Vorhaben... “ Zitat von Anko: „ich habe die Vorstellung... “ Ist es nun deine Vorstellung und nur eine Phantasie oder ein konkretes Vorhaben, mit dem sie einverstanden ist? Ohne ihr grundlegendes Einverständnis wird es wohl nicht gehen. Du schreibst in deinem Profil, dass sie devot und neugierig ist. Das heisst noch lange nicht, dass sie bei deiner Phantasie mitspielen wird. Zuerst mal mit ihr reden!

  • Double Strapon

    ramira - - Empfehlungen

    Beitrag

    Zitat von nibe_Sub: „eher so etwas @ramira mystic-store.com/fetisch-sm-bedarf/sex-toys/strap-on/double-strap-on-1.html “ Ah! Sieht auch ganz praktisch aus.

  • Double Strapon

    ramira - - Empfehlungen

    Beitrag

    Meinst du sowas wie es bei Amaz... gibt? www. ... /Double-Delight-Sided-Strap-Dong/dp/B007838PKE Funktioniert bestens!

  • Für mich ist alles gut. Je nach Lust und Laune. Mal ganz schnell und zack-zack und ohne grosse Vorbereitung oder Ankündigung. Und dann auch mal wieder ganz ausführlich, langsam und kunstvoll. Das kann dann lange dauern, bis das "Kunstwerk" steht. Symmetrisch muss es übrigens nicht sein, ganz im Gegenteil. Asymmetrisch hat für beide einen ganz beosnderen Reiz.

  • Selbstbedienung (SB) gehört für mich auch dazu. 1. kommt SB fast bei jedem Spiel vor und 2. machen wir das nie alleine.

  • Umfrage Intimrasur

    ramira - - Körper & Sicherheit im Bereich BDSM

    Beitrag

    Es gibt doch wieder mal zwei Seiten (wie bei vielen anderen Dingen): Einerseits darf ich sagen, dass ICH es für mich oder meinen Partner nicht akzeptiere, wenn die Schamhaare aus dem Höschen schauen. Für mich gilt: Haarig geht gar nich! Da bin ich radikal. Andererseits darf jeder und jede das machen, wie es ihm/ihr gefällt, oder auch dem Partner. Und ICH toleriere das und kann auch wegschauen, wenn es mir nicht gefällt. Wenn andere gerne einen üppigen Busch haben wolle, dann sollen sie doch. Wir…

  • Ds im Alltag

    ramira - - DS

    Beitrag

    Zitat von Louise: „Ich nehme mal das Beispiel Cola “ Das Beispiel ist gut. Ich kann im Alltag nicht von Subbie etwas verlangen, was ich selbst nicht einhalten muss oder will. "Trink keine Cola, die macht dick!" Könnte ich zu Subbie sagen. Aber das Gleiche könnte und dürfte auch Subbie zu mir sagen. (Zum Glück gibt's bei uns sowieso nie Cola) Ich sorge mich um Subbies Gesundheit und Wohlergehen genau so wie umgekehrt. Das hat nichts mit Dom oder Sub zu tun, sondern ist eine Frage von gegenseitige…