Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 75. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Wäscheklammern "entschärfen"?

    MarquisLeDeuxieme - - SM

    Beitrag

    Einfach die Federn bischen auseinander biegen, Fall erledigt

  • Playparty

    MarquisLeDeuxieme - - SM

    Beitrag

    Wie du geschildert hast, du Lebst dein BDSM seit drei Jahren aus..Dein BDSM ist keineswegs die Norm.. und es gibt auch keine Norm für das bd- ds-SM anderer. Es ist bedauerlich, dass du gleich auf deiner ersten Party eine SM-Session erleben musstest, die dich geschockt hat.. Doch anderenseits würde ich es viel wichtiger sehen, das du deine Gefühle, Eindrücke und Bedenken mit deinem Dom offen besprichst.. denn dieser war dabei, kann ( je nach Erfahrung) die Situation beurteilen und mit dir über eu…

  • Also auch wenn die Frage an die Subs geht.. Ich bin nur ein Top.. Und ich kann da auch nur für mich sprechen. Ich mag kein Marionettentum. Sub darf bei mir gerne alles testen, solange sie mit den Konsequenzen leben möchte. ABer! Ich mag keine Psyeudorenitenz. Das sehe ich als nervig und Zeitverschendung. Solche aufgesetzten Provokationsspiele laufen bei mir ins Leere, sobald ich sie erkenne ( das ist meist sehr schnell der Fall.) Ich bin Sadist und der spielt wenn er Lust hat. Willkür, ist dabei…

  • Klammern Tips

    MarquisLeDeuxieme - - SM

    Beitrag

    Zitat von bsu: „Zitat von MarquisLeDeuxieme: „Normale Holzwäscheklammen vorne die Spitze bis zur ca. 1/3 der inneren Rundung absägen. Die Rundung mit 40er Schleiflpapier bekleben. Sieht immer noch nicht viel schöner aus, äber hält extrem gut. ( je nach dem bis 500 Gramm Zuggewicht) Das Abschlagen mit Peitschen oder Stock dieser Modi. kann ich nicht mehr empfehlen. “ Darf ich fragen wiso du es nicht empfehlen tust ? “ Weil es erfahrunggemäß so ist, das die Haut gleich mit runter geht. Da das Schl…

  • Klammern Tips

    MarquisLeDeuxieme - - SM

    Beitrag

    Normale Holzwäscheklammen vorne die Spitze bis zur ca. 1/3 der inneren Rundung absägen. Die Rundung mit 40er Schleiflpapier bekleben. Sieht immer noch nicht viel schöner aus, äber hält extrem gut. ( je nach dem bis 500 Gramm Zuggewicht) Das Abschlagen mit Peitschen oder Stock dieser Modi. kann ich nicht mehr empfehlen. Aufhübschen kann man Sie, mit bisschen Farbe und wenn man sie hinten in der Länge noch etwas kürzt, abrundet und kleine schlusselringe einlässt, welche sich auf für Allerlei als s…

  • Tunnelspiele in Kombi

    MarquisLeDeuxieme - - SM

    Beitrag

    Zitat von Shayleigh: „Hm, also ich hab die Erfahrung gemacht, wenn Finalgon irgendwo seine Wirkung entfaltet, spielen andere Reize an dieser Stelle nicht mehr wirklich eine Rolle weil sie einfach überdeckt werden. Außerdem dauert es eine Zeit, bis das Finalgon wirkt, von daher sehe ich in den Finalgon-Teilen nicht wirklich viel Sinn, denn die Wirkung setzt erst ein, wenn die gesamte Strecke längst absolviert wurde. Aber der eigentliche Grund für mein Dislike ist ein anderer: Lebende Tiere ins Se…

  • Tunnelspiele in Kombi

    MarquisLeDeuxieme - - SM

    Beitrag

    Zitat von Isegrim_w_devot: „Das klingt......nett @MarquisLeDeuxieme. Ich hab da auch gleich eine Frage dazu: Die Brennnesseln lassen ja Häärchen, ich kann mir nicht vorstellen, dass das im Intimbereich so gesund ist, genau wie Finalgon. War das Seil tatsächlich so straff gespannt, dass Sub alles in/an die Schleimhäute bekam? Oder eher an die Innenseiten der Schenkel und an die äußeren Schamlippen? “ Das Seil ist durchaus Straff gespannt dennoch Überwiegend die Oberschenkel und äußere Bereiche be…

  • Tunnelspiele in Kombi

    MarquisLeDeuxieme - - SM

    Beitrag

    Als liebenswürdiger Sadist mag ich sowas. Nettes vom letzten Sommer ( braucht bischen Vorbereitung und Arbeit, aber Vorfreude ist bekanntlich eine sehr schöne Freude. Man nehme 3 Seile a. ca. 8 bis 10 Meter Zwei Seile spanne man im Abstand von ca 20 cm Parallell zwischen zwei Holzspflöcke ca 3cm über den Boden ( = Spurseile) Das dritte Seil = Schrittseil) am besten ein gedrehtes wird aufgedröselt und als Seele ein dünnes unsichtbares Stahlseil eingearbeitet. Dieses spannt man in Schritthöhe des …

  • Was sind eure liebsten SM Spiele?

    MarquisLeDeuxieme - - SM

    Beitrag

    Meine liebsten Spiele sind lange Spiele, die über den Kopf gehen. Als passionierter Flagelant haben Session meist auch irgendwann Inhalte von mer oder minder ausgiebigen Spank oder sonstigen schlag Sequenzen. Meist nutze ich jedoch jegliche mir zur Verfügung stehende Techniken. Je nach eigener Tagesform so der meines Gegenüber und auch Faible meines Gegenübers. Ich mag es vor allem wenn meine Gegenüber die Art der Session und vor allem ein Ende nicht abschätzen kann.

  • Welches Schlagwerkzeug war das?

    MarquisLeDeuxieme - - SM

    Beitrag

    Vermutlich eine Edelstahlgerte. ggf auch Carbon oder Fieberglas

  • Theoretisch kannst du jeden gebremsten Seil oder Kettenzug nehmen. der über 350 KG liegt. das wichtigste jedoch ist, dass er an der Decke bleibt und dort brauchst du eine Befestigung die mindestens 300 KG schwingend hält wenns sicher sein soll. Und nunja man sollte auch die Grundregeln des Bondage und Gewichtsverteilung kennen- Stöcke hin oder her.. Ausgekugelte Gelenke oder ein gestretchtes Ruckrad machen keinen Spaß ebensowenig wie abgebundene Gliedmaßen.

  • Rosshaarpeitsche gesucht

    MarquisLeDeuxieme - - Empfehlungen

    Beitrag

    Möchte nur kurz anmerken.. bei einer Rosshaarpeitsche werden keine Haare einzeln verklebt. Das würde dennoch nicht halten Sie werden in vielen kleineren Strähnen/ Zöpfen zusammen gefasst und diese gedreht und mit einem elastischen Kleber verklebt. Später dann, diese kleinen Zöpfe zu einem ebenfals gedrehten, Großen verklebt und gesplindet eingefasst. Danach wird das ganze in Form geschnitten. Kein Hexenwerk. Nur ne Menge Sauerei und Arbeit. Das größere Problem ist, idealerweise schwarze, lange H…

  • Frage zum Wartenbergrad

    MarquisLeDeuxieme - - SM

    Beitrag

    Zitat von LynnMae: „Zitat von MarquisLeDeuxieme: „Beim Wartenbergrad kommts auf die Verwendung von wo und vor allem vom wann und wie an. “ OK danke für die Denkanstöße! tatsächlich ist die Idee es anzuspitzen nichts für mich, wie gesagt, Panik vor Nadeln, und wenn sich das Rad in etwas verwandelt was durchstechen kann und Blut verursacht, bin ich glaube ich ganz schnell raus aus der Nummer. “ Ich kann dir versichern, selbst angeschliffen und mit bischen mit Druck hat es mit dem Gefühl des Durchs…

  • Frage zum Wartenbergrad

    MarquisLeDeuxieme - - SM

    Beitrag

    Zitat von bastet: „ich erkläre gerne mein dislike jemanden der angst vor nadeln hat muss man nicht sagen ,dass mann selber es noch anspitzt dann auch die Aussage zur rohrstocksession, danach die striemen entlangzufahren ich denke soweit ist die TE nicht sorry (Vermutung ) da wollte sich mal wieder jemand selbst profelieren und ich denk auch fast du hast es nie selber gespürt, weder die rohrstockstriemen als auch das rad mag falsch sein, ist aber bauchgefühl “ Du brauchst deine dislikes nicht zu …

  • Frage zum Wartenbergrad

    MarquisLeDeuxieme - - SM

    Beitrag

    Beim Wartenbergrad kommts auf die Verwendung von wo und vor allem vom wann und wie an. Grundsätzlich ist das Teil erst mal harmlos.. So nicht modiviziert.. Ich schleife mir die Spitzen gerne noch etwas an, so es denn eines aus Edelstahl ist und nicht ein billignachbau aus verchomten Stahlblech. Zweitens ist es eine Frage des Drucks..( das kann auch schon mal bischen Bluten je nach Druck) Ja der Körper ist auch unterschiedlich sensibel , je nach Körperregion. ( einige senible Stellen wurden ja sc…

  • Vieles ist auch einfach eine Frage der Schlagtechnik. Einen Flogger so aus dem Handgelenk geschlagen, das er sich auf dem Rücken / Po abrollt und nicht einfach draufklatscht ist keineswegs wirkungslos, im Gegenteil und sehr leise.. Einfach mal ausprobieren Ein langes Tshirt, ist zwar optisch nicht der Bringer, reduziert den Schall, sehr stark. ( kann man ja an den * wichtigen Stellen während der Session Löcher rein schnippeln) Ein feuchtes gedrehtes Stück Leinen, ist sehr intensiv und leise. Usw…

  • Zitat von Burlesque: „Danke Marquis... Workshops brauche ich nicht, da ich zwei gute Freunde habe, welche solche veranstalten. “ Das freut mich sehr für dich.. wollte nur helfen, wenn auch ich dann deine Frage nach Techniken hier nicht so wirklich verstehe, so du doch an der Quelle sitzt.

  • Kaum Spuren...Enttäuschung

    MarquisLeDeuxieme - - SM

    Beitrag

    Wenn man Spuren behalten möchte ist es eine äußerst ungünstige Konstellation, Equipment zu benutzen was gegensätzlich wirkt.. ZB eine Whip und ein Flogger. Der Flogger sorgt für eine großflächige Durchblutung, Ähnlich wie Paddel,Hand oder sonst flächig wirkendes Equipment. Dadurch werden kleine Blutstauungen wie zum Beispiel von Whip , Stock, oder sonst auf den Punkt wirkende und striemende Equipment, wiederabgeführt. Quasi wegradiert. Ein Ähnlicher Effekt tritt bei vielen dicht nebeneinanderlie…

  • Auch viele gesunde Tops haben bei längeren, intensiveren Flag-Session Probleme mit den Armen, Sehnen und Muskelatur. Ja es gibt einiges an Schlagtechniken um das zu ändern oder auch stark zu minnimieren. (Auch Workshops, detaiiiertere Infos gerne per PN.) Als wichtig sehe ich es auch das passende Equipment zu benutzen. Eine Singletail würde ich zum Beispiel eher als konterproduktiv bei dir ansehen. Peitschen sollten gut ausgewogen in der Hand liegen und auf deine Körpergröße und Spielumgebung an…

  • Dauer einer Session

    MarquisLeDeuxieme - - SM

    Beitrag

    Kommt immer bisschen drauf an was man unter Session versteht.. Da ich bdSM im Grunde 24/7 -365 lebe dauert sie halt genau so lange. Wenn ich die physich aktiven/ passiven Zeiten als Session betrachte- zwischen 10 Minuten und 8 Std. im privaten Bereich. Dann eher ohne tatsächliche Pausen im Sinne von. Jedoch mit ausreichend Gelegenheiten für Trinken, Essen und Toilette welche ich dann meist in die Session integriere oder als Aufgabe definiere. Im professionellen Bereich mind. zwei Std ohne Pause.…