Sexy Kleidung für MaleSub?

      Sexy Kleidung für MaleSub?

      Hallo ihr Lieben,

      ich bin etwas verzweifelt auf der Suche nach einem Outfit für einen MaleSub, zum Beispiel für Partys. Auf Lack und Latex stehe ich so gar nicht, Leder ist ganz ok.

      Am liebsten hätte ich auch etwas, bei dem ich leicht an sein bestes Stück rankomme :whistling:

      Was habt ihr, bzw, eure Subs so im Schrank hängen?

      Liebe Grüße
      Ich
      Wie sieht es mit chaps aus? Gibt es ja in tausend und einer Variante ( gay Shops) und können echt nett alles in Szene setzen. Ich persönlich stehe auf so wenig wie möglich , finde aber vor allem bei ansatzweise gut gebauten Männern Brustharnesse in Form von Pistolen Halfter sehr sexy . Wenn du mal butcherei in Berlin googelst gibt es ganz nette Sachen. Sind zwar Latex aber ich finde für einen Ideenanstoss ganz hilfreich. Vorteil eines solchen Harness ist neben dem ästhetischen Aspekt die schöne Möglichkeit zu führen.
      Catch me if you can...
      DAnke für eure Antworten! :)

      Leider ist da für mich bisher noch nicht wirklich was dabei... Schottenrock fand ich schon immer nicht sonderlich anziehend und in der butcherei hab ich auch noch nicht wirklich was gefunden.

      Was mir eigentlich ganz gut gefällt, sind Zwangsjacken, darauf steht er allerdings nicht so und da er bezahlt, hat er da ein Mitspracherecht....
      Das kommt ja auch irgendwie auf den Anlass an.
      Mit 'Party' meinst du doch vermutlich eine Gelegenheit bei der auch 'gespielt' wird!? Aber es kommt ja auch auf die sonstigen Umstände an: Wie warm ist es dort, ist es eher zum 'Hinsehen' oder zum 'Zupacken', was wollt ihr 'spielen' bzw. 'darstellen', willst du ihn eher 'obenrum' oder 'untenrum' betonen...

      Ich habe zwar nichts 'im Schrank', aber ich würde ich vorschlagen:
      a) irgendwas Sportliches (als Hose eng oder kurz - denk an Fußball, Yoga oder Leichtathlethik - und dazu vielleicht was schulterfreies; ist dann vielleicht eher privat, aber je nach Stil u.U. auch zum 'Vorzeigen' geeignet). Der betreffende Sub sollte dann aber auch ein sportlicher Typ sein;
      b) enge Jeans ohne Gürtel ;) - wenn er es tragen kann. Vielleicht stattdessen bunte/dunkle Hosenträger und ein helles Hemd?
      c) Wie sieht es bei euch so im Bereich 'Netzhemden' etc. aus?

      Eine der wichtigsten Fragen scheint mir halt zu sein, ob es eher schick aussehen soll, oder leicht zu entfernen sein soll und dabei Vorfreude auf das machen soll, was man noch zu sehen bekommen wird... Wenn es aber eher 'repräsentativ' sein soll liegt man mit Anzug oder Uniform (auch Fantasie-Design) selten daneben.
      Ich hab dieses Thema gerade erst gefunden. Auch wenn es schon etwas älteren Datums ist, antworte ich mal.

      Ich trage als malesub während der Session immer einen Body von Kunzmann, Modell "Doma". Ist im Leder-look und hat für mich ein tolles Tragegefühl.
      Eigentlich ist er für Damen geschneidert. Er ist hochgeschlossen, aber dadurch, dass er brustfrei und im Schritt komplett ouvert ist, kann ich ihn bequem und lange tragen. Der Reissverschluss ist im Rücken und der Schrittriemen ist zweigeteilt, fast wie bei einem Jock, lässt also für Männer genug Platz.
      Meiner Herrin gefällt das Teil auch sehr gut, denn obwohl ich bekleidet bin, hat sie jederzeit Zugriff auf alles.