Dildostange Malesub

      Spezielle Berücksichtigungen sind da nicht erforderlich. Also zumindest nicht was das Konstrukt als solches angeht. Worauf du natürlich schon achten musst ist die Länge, Dicke und Stabilität des Dildos. ^^

      Ansonsten gibt es einige Möglichkeiten ein solche nettes Spielzeug zu bauen :D
      Komm zu mir in die Hölle :evilfire: und ich zeige dir das Paradies... :domina:


      Nosce te ipsum!
      (Erkenne dich selbst)

      Viva schrieb:

      Grad flatterte durch meinen Kopf die Idee,dass eine Dildostange ja mal ganz spannend sein könnte.
      Rein theoretisch ja wirklich einfach zu realisieren, aber ich habe mich grad gefragt , ob man vielleicht aufgrund der männlichen Anatomie etwas berücksichtigen müsste?
      Hat hier jemand Erfahrungen?
      Berücksichtigen muss man nicht viel bei so einer Stange. Wichtig ist, das sie stabil und standfest ist. Zudem ist es von Vorteil, wenn man sie "ausfahren" kann, um sich entsprechend zu arretieren. Ist sie gut gemacht, ist der Malesub sicher fixiert, ohne das er gefesselt werden muss.
      Meine Herrin hatte diese Idee schon vor langen und ließ sie von einem handwerklich begabten Bekannten umsetzen.