Kleine Helfer

      Kleine Helfer

      Mich würde einmal interessieren on ihr "kleine Helfer" verwendet die, vielleicht nicht offensichtlich, Praktiken/Sessions/BDSM-Leben einfacher und/oder komfortabler machen?

      Ich mache mal den Anfang mit zwei kleinen Helfern die ich regelmäßig verwende:

      Sub braucht viel Gleitgel für Clit-Massage und Toys. Damit das nicht zu Sauerei führt und man regelmäßig das Bett neu beziehen muss habe ich diese Hilfsmittel besorgt:

      1) Einwegunterlagen aus dem Tätowiererbedarf (oder auch Patientenservietten), schwarz und wasserdicht. Die sind super-fix untergelegt, ohne groß umzuräumen. Das geht sebst wenn Sub schon gefesselt ist.

      2) Ein Kunststoff-Tablett, 33x33 für Toys und Gleitgel, da passt ein Magic Wand diagonal drauf, zum Abstellen auf Bett oder Boden. Nach der Session kann man dann das Ganze einfach zum Reinigen ins Bad transportieren.
      "I don't exist when you don't see me
      I don't exist when you're not here"
      Auf guten Einmal-Trainingsunterlagen für Welpen ist squirting, golden shower, bloodplay und anderes möglich, ohne dass der Untergrund behelligt wird oder gereinigt werden muss. Für menschliche Tierchen, Ageplayer und andere ggf. auch schön als art- oder altersgerecht zugewiesener Stammplatz. ^^ Kann auch das Rollenverständnis unterstreichen, wenn Sub nicht selbst entscheiden darf, wann er/sie sich woanders hinsetzt. :rot:
      Es gibt Hunderte von Arten, niederzuknien und den Boden zu küssen. (Rumi)
      Abdeckplane für Wachspiele etc !
      Kleiner klappbarer Stelltisch <-- Die sind auch praktisch wenn man Auswärts spielt um darauf seine Instrumente abzulegen.
      Latexbettbezug
      Turnbeutel wenn Seil mitgenommen wird um verschiedene längen uns Dicken zu trennen.
      Anglertasche für längere Instrumente
      Einweg Latexhandschuhe
      Zwei Dessinfektionssprays
      Sattlerfett für die Lederinstrumente denn Pflege muss sein.
      Ich hörte Sie sagen, die Macht ist mit dir !
      - Waschbare Inkontinenz-Unterlagen für Squirtflecken
      - Schlumpertäschchen für Ladekabel und Vib-Fischchen
      - Kokosöl statt Gleitgel
      - Traubenzucker
      Auch wenn es widersprüchlich klingt:
      Ihr Ego muss stark genug sein, um seine begrenzte, defensive Haltung und Kontrolle aufgeben zu können.
      Sie brauchen ein starkes Ego, um das Ego transzendieren zu können.

      - John Bradshaw, Das Kind in uns -
      @dornenspiel:
      Hmmm. es gibt aber auch Latexkondome, die mit Kokosöl statt mit Silkon behandelt wurden
      kondomotheke.de/ESP_Sense_3_Kondome_mit_Kokosnussoel_befeuchtet_,2340.html

      Ich hab immer noch eine Heparinsalbe und eine Ringelblumensalbe dabei und Slipeinlagen für hinterher, falls es mal etwas heftiger zugeht.
      Auch wenn es widersprüchlich klingt:
      Ihr Ego muss stark genug sein, um seine begrenzte, defensive Haltung und Kontrolle aufgeben zu können.
      Sie brauchen ein starkes Ego, um das Ego transzendieren zu können.

      - John Bradshaw, Das Kind in uns -
      Biodor Animal und andere Geruchsentferner aus dem Zoohandel eignen sich nicht nur hervorragend, wenn man Katzen hat, bei denen ab und zu mal was daneben geht, sondern auch, wenn Dom gerne die Sub markiert. Ich habe z.B. mal den Duschvorhang damit behandelt (Lösung nach Packungsbeilage herstellen, Vorhang einweichen/Dusche damit auswischen....). Manche der Präparate gibt es auch als Spray.

      Bei Blut- oder Spermaflecken helfen Fleckenentferner aus dem Drogeriemarkt.
      „Jetzt ist einfach nicht die Zeit für Partys“
      D. Kalayci, Gesundheitssenatorin Berlin

      "Ein großer Teil der Sorgen besteht aus unbegründeter Furcht".
      ~ Jean-Paul Sartre -

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Poetin ()

      Isegrim_w_devot schrieb:

      @dornenspiel:
      Hmmm. es gibt aber auch Latexkondome, die mit Kokosöl statt mit Silkon behandelt wurden
      kondomotheke.de/ESP_Sense_3_Kondome_mit_Kokosnussoel_befeuchtet_,2340.html
      Da ich Kokosöl liebe und für vieles verwende, hatte ich mich informiert. Einfach Kokosöl und Latex bei Google eingeben.
      Warum es Latexkondome mit Kokosöl gibt,...keine Ahnung...
      Mir ist in dem Bereich Sicherheit wichtig, da experimentiere ich nicht.
      Wir haben eine Grundausstattung immer dabei und auch zuhause immer zur Hand. Dann muss ich die Schublade unter dem Bett nur öffnen, wenn ich mehr brauche.

      Es ist erstaunlich, was alles in ein kleines Toilettentäschchen (20cm x 12 cm x 7cm) hinein passt.
      Darin sorge ich mit transparenten Stoffbeutelchen unterschiedlicher Farbe für Ordnung, in denen jeweils grob zueinander gehörende Utensilien einsortiert werden.

      Willst Du wissen was drin ist? :whistling:
      Spoiler anzeigen

      Beutel 1:
      2-3 kleine Schlösser (gleichschließend), 4 Karabiner, 4 Kettenschraubglieder, 1 Doppelkarabiner, 2 kleinere Ketten (ca. 50cm), 1 längere Kette (ca. 90 cm)

      Beutel 2:
      2 x 1m 1-2-3-Seil (hat "Löcher" alle paar cm), Feuerzeug, Kerze

      Beutel 3:
      2 Edelstahl-Armreife mit Schraubendrehern, Spandex-Kopfhaube, Ballknebel, Lederhalsband

      Beutel 4:
      Liebeskugel (BiWi, Edelstahl), njoy-Plug (Edelstahl)

      Daneben ist noch Platz für Gleitgel, einen Cockring, Hodengewicht (Edelstahl)

      Schlagwerkzeuge haben wir auf Reisen nicht immer dabei, Hand und Gürtel reichen dann.

      Wir nehmen aber auch sonst maximal den kurzen Rohrstock in Leder mit (ca. 60 cm), der ganz einfach in jeder Reisetasche zu verstauen ist.

      Das Gewicht ist erheblich, was aber an unserer Vorliebe für Edelstahltoys liegt. Mit Silikon ist das deutlich zu reduzieren. :D
      Mit einer verliebten Frau kann man alles tun, was sie will.
      (Gustav Klimt)