Die eigenen 4 Wände oder Öffentlichkeit?