Lustige Anmache von Doms und Subs (Achtung: nur anonymisierte Konversation einstellen)

      Hallo ,ich würde gerne mehr über dich erfahren wenn du Interesse an mir hast. Ich hin ein "Sanfter" Ausbilder. :) Würde gerne mit dir zusammen deine grenzen suchen.Hier meine Anzeige - meine suche:"Du suchst einen ehrlichen und vertrauenswürdigen Kontakt zu einem Herrn der Dich aus Deinem Alltagstrott befreit und Deine Sehnsüchte weckt? Du bist meist gut drauf und bist für Humor und auch Gefühl jenseits des BDSM immer zu haben. Hingabe und Ehrlichkeit sowie das ausführen von Befehlen ist Dein Traum, vielleicht hattest Du Dir den sprichwörtlichen "Sprung ins kalte Wasser" bisher nicht getraut. Du bist wie ich an einer kontrollierten Kontaktaufnahme per Email interessiert und wartest voller Ungeduld auf meine nächste Antwort. Ob aus dem emailen einmal etwas reales wird bist Du Dir jetzt noch nicht sicher. (ab 18 Jahren, nach oben offen) für Mailerziehung gesucht. Spätere treffen sind wenn gewünscht auch möglich. Es wird eine dauerhafte Online-Beziehung angestrebt. Absolute Verschwiegenheit, Discretion und ehrliches Umgehen miteinander geboten und erwartet. Bildbeweise ohne Gesicht sollten als selbstverständlich angesehen werden. Trifft dies auf Dich zu dann lege beide Hände auf die Tastatur und schreibe mir eine angemessene Bewerbung mit einem kleinen Sex-Lebenslauf."Ich würde mich freuen von dir zuhören.LG

      WTF ist ein Sex-Lebenslauf... beginnt der eigentlich mit den Eltern dem Akt der Zeugung :lol:
      "Es ist gleich willkürlich, ob man den Leuten sagt: ihr sollt nicht frei, oder: ihr sollt und müsst gerade auf diese und keine andere Weise frei sein." Joseph von Eichendorff
      achtung es wird laut

      Er (grad mal 18 und wie man sieht vollkommen ahnungs- und planlos):TUHE WAS ICH VON DIR WILL ODER DU KANNST GLEICH EINEN ABGANG MACHEN


      ich: langsam langsam, soetwas braucht vertrauen

      er: ES IST NUR SKYPE VERDAMMT!
      ÜBER SKYPE ERARBEITET MAN SICH VERTRAUEN

      ich: nein, das geht kaum bis gar nicht über virtuellen weg


      er: INDEM MAN FAKE CHECK MACHT


      ich: im übrigen könntest du mal aufhören zu schreien

      er: JA UND WIE WILLST DU DICH REAL TREFFEN OHNE SKYPE?

      ich: du es gibt erfindungen wie das auto und die bahn, da kann man zu einem ort fahren an dem man sich öfffentlich trifft


      er: DU KANNST MIR GAR NICHTS VORSCHREIBEN ICH HABE HIER DAS SAGEN *ja ne, is klar XD*

      ich: das sagen hat hier höchstens der seiteneigner

      er: ICH MEINTE WIE WILLST DU OHNE SKYPE WISSEN DAS DIE PERSON ECHT IST?

      ich: meine 15 Jahre in der ernsthaften neigungsszene haben mir da schon die nötigen Fähigkeiten gegeben

      er: OK HÖR ZU

      ich: ich kann dich wirklich nicht ernst nehmen


      er: WIR MACHEN DAS FOLGENDER MAßEN
      DU STELLST MIR 10 FRAGEN


      ich: ich habe eigentlich nur eine (nämlich: warum ist er so...beschränkt)


      er: DANACH GIBST DU MIR DEINEN SKYPE NAMEN

      ich: ich habe gar kein skype
      er: DAS HOLST DU DIR


      ich: solche albernen spielchen sind mir zu dumm


      er: IST KEIN SPIEL


      ich: stimmt, es ist einfach nur dämlich


      er: WILL NUR ÜBER SKYPE WISSEN WIE DU AUSSIEHST UND MIT DIR REDEN UM ZU WISSEN OB ICH DICH ERNST NEHMEN KANN *aua, mein bauch tut weh vor lachen*
      SKYPE DIENT DOCH NUR ALS PLATTFORM ZUM REALEN TREFFEN!

      ich: es wid niemals ein reales trreffen geben


      er: BOAH BIST DU DUMM HEFTIG EY
      DU BIST TOTAL KINDISCH WERDE MAL ERWACHSEN *zu hülf, ich kann nich mehr[IMG:http://www.pajeroinfo.de/images/smiles/13592_icon_rofl.gif] *

      Ich: ich kenne ein forum wo solche texte eine breite masse erfreuen, so haben wenigstens noch mehr leute was zu lachen


      er: DU HAST JA AUCH SONST NICHTS IN DEINEN WERTLOSEN LEBEN ZU TUHEN ALS AUF FOREN ZU GEHEN


      na zumindest im moment nicht, das wollte ich euch einfach nicht vorenthalten
      I'm perfectly incomplete,
      I'm still working on my masterpiece
      Mein allererster schriftlicher Kontakt endete so:
      (Nachdem ich irgendwann aus verschiedenen Gründen geringfügig genervt gefragt habe, was er sich von der Kommunikation mit mir eigentlich verspricht)

      Er: Suche reife Frau für Spielbeziehung

      Ich: *starre debil blinzend auf den Bildschirm und frage mich und mein kleines Ego, wofür wir wohl "reif" sein sollen*

      Er: Ich kann Dir aus Deiner Midlifecrises helfen

      Ich: *versuche Lachflash und Mädchenbier unter einen Hut zu bringen, was damit endet, dass ich das Wohnzimmer putzen muss*

      Ihr entschuldigt mich also bitte, ich muss immer noch dringend herausfinden, was das weibliche Äquivalent zu Porsche und Goldkettchen ist. Schließlich will jede Midlifecrises standesgemäß begangen werden :yes:
      Warte nicht auf den perfekten Moment
      sondern nimm den Moment und mach ihn perfekt.
      Also ich scheine die auch anzuziehen ?( ... Und das obwohl ich auf der Plattform unter "suche nicht mehr" laufe...

      PN kurz und schmerzlos in meinem Postfach:

      "Ein traumhaftes Wesen du bist.
      Knie nieder und empfangen die Lanze du wirst."

      -------
      Nein es war nicht Meister Yoda ... Glaub ich ?( :coffee:
      „Der leere Wunsch, die Zeit zwischen dem Begehren und dem Erwerben des Begehrten vernichten zu können, ist Sehnsucht.“

      Immanuel Kant

      Hab ich heute erhalten, nachdem ich jemanden geschrieben habe, dass mir der Altersunterschied (er ist fast 60, ich 21) zu groß ist und ich außerdem vergeben bin:

      "Das sehen viele Subs in deiner Altersklasse anders und verlassen sich lieber auf Erfahrung, bevor sie von jemanden unerfahrenen kaputt gespielt werden.
      Aber vielleicht stehst ja drauf, kaputt gemacht zu werden."

      "Kaputt gespielt" :rofl:
      Ich erkundige mich gleich mal, ob meine Versicherung die Reparatur übernimmt ... nur so, für alle Fälle ... :/
      Oh Mann, ich hab schon Bauchschmerzen vor lachen hier :rofl: ein großartiges Thema!

      Ich war jüngst in einem anderen Forum unterwegs, wo ich die allerspärlichsten Angaben gemacht habe (weiblich, sub). Schwupps, kurze Zeit später, kam der erste liebevoll verfasste Versuch rein:
      "Wunderschönen guten Tag wünsche ich dir.
      Ein wundervolles Profil und eine sehr schöne Beschreibung deiner Selbst.
      Sehr gerne würde ich deine Erziehung übernehmen und dich zu Einer Guten Sub ausbilden.
      Bei interesse deinerseits, weist du ja wie du mich erreichen kannst!
      Ich erwarte deine Nachricht!
      Mysteriöse und geheimnisvolle Grüße von..." --> woher weiß er, wie wundervoll ich bin? 8|

      Da mochte ich schon lieber die nächste Anfrage, war zumindest effizient: "Himagste schreiben ??" --> ja, genau so, Leerzeichen und alles Weitere war wohl ausgegangen.

      Komisch, dass die beiden Vögel noch immer suchen... :gruebel:
      Es gibt ein Leben vor dem Tod

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Maria131 ()

      Nach einem kurzen und recht kultivierten Austausch, erlaube ich mir, den netten Herrn nach seinem Alter zu fragen.
      Die Antwort:

      "Denkanstoss zum Alter. Wenn Frauen das Gefühl haben Männer um die 60 seien zu alt muss
      ich entgegnen, Frau um die 50 sind eine grosse Hypothek für eine Partnerschaft (Abänderung) Man ist so alt wie man sich fühlt."

      Hinweis: ich habe ja gar nicht gesagt, er sei zu alt - so weit bin ich nicht gekommen. Ich gebe zu, ich bin ausgerastet und habe ihm eine Standpauke gehalten. :monster: Eine grosse Hypothek wollte ich dann doch nicht sein... :miffy:
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/include/Tiere/smilie_tier_183.gif] Vernunft wird völlig überbewertet...
      Eigentlich bin ich kein Fan dieser Kategorie, aber weil es ein sehr schönes Beispiel eines "wie sollte ich es nicht machen"-Anschreibens ist hier etwas aus meinem Briefkasten...

      (Nebenbei sei bemerkt, ich hatte schon einmal Kontakt mit dem Herrn und hab ihm deutlich zu verstehen gegeben, dass ein weiteres Gespräch nicht erwünscht ist... leider wird nicht jeder Wunsch erfüllt :pardon: )
      _____
      Hi XXX !


      Bist du wieder Single? Möchtest du gefunden werden? *ggg* Ich habe noch mal unsere Vorkorrespondenz durchgelesen, und das letzte Mal, als ich mit dir schrieb, da hattest du, glaube ich, einen Dom und ich fand es irgendwie sehr unhöflich, was er da auf seinem Profil stehen hatte. (Dabei war das nur ein guter Freund und ziemlich lieb formuliert :D)

      Und dann, dann hattest du glaube ich im Chat mal erwähnt, dass du nur selten meiner Meinung bist. Stimmt das? Mmm na ja egal, ich werde dich jetzt trotzdem angraben, vielleicht bist du ja die Richtige für mich. :) (wie war das mit den unerfüllten Wünschen? :gruebel: )


      Also ich habe die letzten Wochen intensiv über Partnerschaft und Beziehungen nachgedacht, und die Wahrheit ist, dass ich eigentlich eine sehr tiefe und feste Partnerschaft voller Vertrauen und Zuwendung suche. Eine Partnerin, mit der ich alt werden kann. Ich habe einen Sohn, er ist 6 und lebt sehr viel bei mir. Ich möchte im Rahmen dessen auch meinem Sohn eine Partnerschaft vorleben. Also mal so gesagt, ich habe wirklich nichts dagegen, die Frau fürs Leben kennenzulernen.

      Darüber hinaus habe ich als versauter Kerl, der ich nun einmal bin, aber auch nichts gegen eine Spielbeziehung. Da würde ich aber ganz anders herangehen, an als eine Partnerschaft. Da stünde dann für mich halt mehr Sex im Vordergrund. Bei Interesse müsste ich von dir wissen, was du eigentlich suchst. Ich bin ja wesentlich älter als du, aber ich würde erwarten, dass du mir das von Anfang an ganz deutlich sagst, da ich keinen Bock mehr habe, in eine Beziehung hineinzustolpern.(Er war sich wohl doch nich recht einig... just play oder doch mehr)

      Auch bei einer Spielbeziehung würde ich mich sehr schnell in eine Frau verknallen, ich kenne mich, ich bin so. Nach ein paar Treffen, wenn die Frau lieb zu mir ist, bin ich schon hin und weg.

      Ich bin BDSM-Anfänger. Ein echter BDSM-Anfänger. Ich schaue nicht schon seit 5 Jahren BDSM-Pornos oder so, sondern erst seit rund 9 Monaten *ggg* - vorher war das alles komplett neu für mich. Aber seit Spätsommer letzten Jahres weiß ich halt, dass ich unbedingt und nur noch subs ficken will. (Na gut, dass ich keine bin in dem Fall :whistling: )

      Mit mir gäbe es überdies derzeit nur eine low-budget-romance - egal ob als Spielbeziehung oder im Rahmen eines partnerschaftlichen Kennenlernens, da ich aktuell mega-super-duper-pleite bin, seit X Wochen ALG beziehe, mich beruflich in den nächsten Jahren erst wieder erfinden muss usw. usf.

      Ich erwarte von meiner Partnerin in jedem Falle absolute Offenheit und Ehrlichkeit. [So bis hierhin bin ich gestern gekommen, dann wurde ich abgelenkt] :) jetzt mache ich weiter, boa superheiß heute, komme gerade von draußen rein.

      Also keine Ahnung, was ich dir gestern alles geschrieben habe (ich lese es extra nicht noch mal, weil ich unglaublich drauf stehe, meine Briefe noch einmal gegenzulesen, nachdem (!) ich sie versandt habe, aber wirklich nur einmal und dann vergesse ich sie meist. *ggg*

      Also ja, ich erwarte absolute Ehrlichkeit und Offenheit von einer Partnerin, ganz gleich in welcher Art von Beziehung ob nun Spielbeziehung oder Partnerschaft (sprach ich darüber schon) ... oh, oh, ich merke die Mail fährt gerade richtig gegen die Wand (dezent), weil ich wirklich nicht mehr weiß, was ich dir gestern geschrieben habe. Nun gut, kommen wir zu den wichtigen Dingen:
      Du bist blond und jung und wohnst relativ in meiner Nähe, das gefällt mir auch gut. Mehr schreibe ich jetzt aber wirklich nicht, weil ich muss ja erst mal sehen wie du reagierst und ich habe immer noch im Hinterkopf, dass dir irgendwas an meinen fundierten :D Meinungsbildern nicht gefallen hatte ...

      Schönen Sonntag!
      XXX

      P.S. Ich hatte dich doch gefragt, ob du derzeit einen Dom hast oder? Ich glaube schon *oh meine Güte* ;)

      ________
      We love to entertain you fällt mir da ein :coffee:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lune ()

      Ok, ich habe hier auch mal jemanden:

      "Hallo XXXX Ich bin Dominant und suche eine Spielpartnerin bzw Anfängerin real um sich auszuleben ab und zu Ich habe mir zuhause ein Privates Studio mit viel Spielzeug und phantasie eingerichtet wenn Du intresse hast an einen kennenlernen melde Dich bitte denn können wir uns austauschen und vielleicht passt es ja und wir wollen dasselbe? Gruss Vorname Tel"

      Wer sich noch nicht einmal die Mühe macht, statt XXXX (So stand es wirklich ORIGINAL in der Mail drin!) den Nick der Angesprochenen einzufügen, darf sich nicht wundern, wenn er Absagen bekommt... :thumbdown:
      Davon abgesehen stehe ich auf ein Mindestmaß an Zeichensetzung und Rechtschreibung... :rolleyes:
      "Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen" Sigmund Freud
      Anmache ist hier wohl etwas weit gegriffen, aber ich musste doch schmunzeln: ich schrieb mit einem älteren Herrn und er Fragte ob mir Ring der O etwas sage. Ich antwortete dass mir dieser natürlich ein Begriff ist und sub ihn tragen kann, wenn sie und ihr partner das möchte. daraufhin seine aussage: "Möchte? Eine echte sub bettelt darum ihn tragen zu dürfen"

      hachja, die "echte sub" mal wieder, falls noch nicht eingetragen, könnte der Punkt "bettelt um den Ring der O" ja in unser subbie-handbuch aufgenommen werden ;)
      I'm perfectly incomplete,
      I'm still working on my masterpiece
      Die ersten paar Nachrichten waren recht belanglos aber okay...

      Er: "mhh du solltest noch ein paar bilder hochladen"

      Ich: „Nö, warum sollte ich?“

      Er: „damit ich weiß, welche Handschellen ich für dich kaufen muss. :)“

      Ich: „Du musst gar keine für mich kaufen. ;)“

      Er: „bist du etwa schon gut fixiert?“

      Ich: „Gerade nicht, sonst könnte ich ja nicht antworten. :D“

      Er: „stimmt, was für ein glück! vielleicht hat man dir ja auch einen laptop mit in den kerker gegeben.“

      Ich: „Du wirst es nicht glauben, aber ich wohne nicht im Kerker. Wahnsinn, oder?!“

      Er: „ohje ist es dort nicht sehr ungemütlich für dich?“

      Ich: „In meiner Wohnung, ist es sehr gemütlich! Keine Sorge! ;)“

      Dann schrieb er irgendwas von Metalltischen und zickigen Mädels, die man in der Werkstatt fixieren könnte, weil es dort ja auch so viel Werkzeug gibt...

      Er: „du bekommst wohl lieber den ball in den mund“

      Ich: „Ich würde ein Eis bevorzugen.“

      Er: „früchteeis ?“

      Ich: „Joghurt oder Schoko, wäre mir lieber.“

      Er: „Oh, das habe ich gerade leider nicht da.“

      Ich: „Da würde sich auch nicht viel ändern, wenn du welches hättest. Ich hab ja hier trotzdem keins. ;´D“

      Er: „haha stimmt... da müsstet du erst ganz brav sein, damit ich dir das gebe“

      Ich: „Ich würde es gar nicht von dir haben wollen. Da kann es dir auch egal sein, ob ich brav bin oder nicht. ;)“

      Er: „Grrr aber dann hab ich ja gar nichts in der hand um dich erpressen zu können...“

      Ich: „Warum willst du mich erpressen?“

      Er: „damit ich meine peitsche rausholen kann“

      Ich: „Dafür brauchst du mich doch nicht! oO“

      Er: „Na eine muss ja den rücken hinhalten damit ich drauf los gehen kann :)“

      Ich: „Wenn du jemanden findest, der das mit macht, dann schön für dich! Bei mir sieht es da aaber eher schlecht aus.“

      Er: „du lässt ja nicht sehr viel mit dir anstellen“

      Ich: „Na, du musst es ja wissen! ;)“
      :dance2: Er hat ein Halsband aus Schokolade, aber keine Leine. :dance2:
      S&L
      <3
      Suche Sklavin

      Als Sklavin kommst Du nur in Frage, wenn Du folgende Punkte erfüllst:

      I. Du bist absolut devot und gehorsam.
      II. Du darfst gerne auch Anfängerin sein.
      III. Du bist meinen Launen und meiner Willkür ausgeliefert, ob und in welchem Maße, ich mich mit Dir befasse, ist mir überlassen.
      IV. Du begreifst, dass Du wirklich dienen sollst und nicht SM-Spielchen
      spielen. Du wirst Dich mir ganz ausliefern.
      V. Du weißt, dass Du keine Ansprüche an mich zu stellen hast.
      VI. Du belästigst mich weder mit Deiner erbärmlichen Geilheit, noch mit
      Fetischen oder Kleidungswünschen. Ich entscheide über Deine Lust!
      VII. Du bist eine Frau und nicht älter als 35 Jahre
      VIII. Du bist keine Männerhasserin oder Kampflesbe. Ich erwarte offenen Geist und Intelligenz von meiner Sklavin.
      IX. Du wirst meinen Befehlen Folge leisten.
      X. Da es viele Fakes gibt, wird erwartet, dass telefonischer und realer Kontakt zeitnah erfolgen!
      Auch im Chat, per Skype etc. werde ich nur mit Bewerberinnen sprechen, die mir Ihre Echtheit telefonisch beweisen!

      Deine Veranlagung und Dein Benehmen haben erstklassig zu sein.

      Wenn du Interesse hast melde dich mit folgendendermaßen bei mir:

      Schreibe mir eine PN in der du folgende Punkte darlegst:

      1. Vorstellung der Sklavin
      2. a) warum möchtest du Sklavin werden
      2. b) Beschreibung des gewünschten Sklavendaseins
      3. Vorstellung über eigene Verpflichtungen
      4. Vorstellung über Verpflichtungen der Herrschaft
      5. Vorlieben und Grenzen


      bei den anzeigen gefunden ;)
      Hätte auch noch was...

      Anschreiben mit ganz viel bla im Sinne von "ich bin toll (GF einer Firma etc, natürlich mit Führungserfahrung)" und dann... Achtung Zitat:

      "ich freue mich auf deine Antwort. Dein König, Meister und xxx. Wegen der Entfernung: es gibt gute Flugverbindungen überall hin. Und wegen dem finanziellen Aufwand diesbezüglich brauchst du dir keine Sorgen zu machen..."

      xxx = Platzhalter für Nickname des Schreibers

      Der weiß genau Bescheid, wer mein König und Meister ist... ich werde noch nicht mal gefragt...
      Bin mir nicht so ganz sicher, ob ich die "Unterhaltung" lustig oder doch eher zum weinen empfinde. Geschockt hat sie mich auf jeden Fall. Geschockt hat es mich irgendwie, dass das ne Frau mit Realstatus war.

      sie: auf die knie

      SklavinAiyana: aber warum denn?

      sie: weil ich das sage

      SklavinAiyana: und warum sollte ich auf dich hören?

      sie: weil ich hier die macht hab!

      SklavinAiyana: XD was denn für eine Macht? Was willst du denn tun, wenn ich nicht auf die Knie gehe?

      sie: dann sage ich es deinem vater und der versohlt dir den hintern

      SklavinAiyana: XD also 1. kannst du es meinem Vater nicht sagen, weil du keine Kontaktdaten hast und 2. bezweifle ich, dass mein Vater 600km fahren würde nur um mir den Hintern zu versohlen. Mal ganz davon abgesehen, dass ich mich von meinem Vater garantiert nicht schlagen lassen würde.

      sie: so punkt 1 ist dein vater bei mir in der firma angestelter punkt 2 würde dein vater selbst mit dem fahrrad die 600 km fahren punk3 dein vater schlägt dich nicht er erschlägt dich
      sie: kleene also jetzt auf die knie
      sie: steck dir 2 pommes in die ohren
      Grad bei fetisch.de im postfach gehabt

      "Hey, bin gerade über dein Profiel gestolpert !
      Ich hoffe du magst sex
      Und
      du magst schwänze genau so gern wie ich deine Votze lecke und dabei
      langsam erst ein dann zwei dann drei .... Finger in dich bringe bis dann
      die volle ausgefülltheit kommt und du spritzt !"

      Den text hat er per copypaste sicher noch an andere verschickt, was er da von sich gibt, stimmt mit meinem Profil nämlich sogar nicht überein
      I'm perfectly incomplete,
      I'm still working on my masterpiece
      Ich hatte gestern auch wieder einen Dialog der mich zum lachen brachte :

      Dialog ploppt auf
      Sie : Störe ich ?
      Ich: nein warum auch , ich bin ja hier
      Sie: ja aber ich bin noch sehr unerfahren
      Ich : Ah ja
      Ich: ( Profil aufgerufen ) Du sagst du bist unerfahren , wie kommt es dann das du schon seit 03.04.2012 hier angemeldet bist ?
      Sie : Ich muss wieder los , Freunde kommen
      Ich: dann einen schönen Tag


      Ich weiss bis heute nicht was sie wollte ... aber mir zu sagen man bleibt 4 Jahre unerfahren , das ist schon lustig :D
      Norden, Süden, Krieg und Frieden, Chaos, Ordnung, Liebe, Hass
      Unwahrheiten, Ehrlichkeiten bringe ich in jede Stadt
      Trauer, Freude, Tod und Leben, will ich nehmen, will ich lassen
      wenn der Narr dann weiterzieht, wird man ihn lieben oder hassen
      ( R.I.P. Schelmish 15.12.2012 )