Lustige Anmache von Doms und Subs (Achtung: nur anonymisierte Konversation einstellen)

      Das erste Anschreiben war ganz nett, er sagte er wäre hier mit Erlaubnis seiner Herrin.
      Doch dann ging es los :

      Er: Details zu mir: stark anal orientiert; 24/7 Windel und -höschenträger, tragen von OB Tampons anal, Kompressionsstrümpfe und Stützstrumpfhosen, vollständig in shapeware gekleidet, in Ausbildung zur Fetischzofe Stefanie befindlich, Nylon fixiert, Strapon benutzbar, Spekula und Zwangskatheter, Gynstuhlvorliebe, KG Träger, aktive Überwachung möglich, dominante (Bi-)Spiele zur Fickstückerziehung, Dirty Talk sehr gerne, Anrede Sie, Zweilochstute für die Dame,sehr versaut, Züchtigung, NS, Korsett, Genitalerziehung mit Gerte, Ballstretching Gewicht + Hodenfallschirm, Abbinden, Leck-putzklave für die herrschaftlichen Schuhe..

      Ich : Hmm, da hat die Herrin ja ganze Arbeit geleistet...

      Er: Ja das ist zugleich meine Bewerbung Ihnen dienen zu dürfen.

      Mit devoten Grüßen Zweilochstute stefanie

      Zweilochstute stefanie ist ein sehr versautes devotes Miststück das es drüber braucht. Wie darf ich Sie anreden, wenn es so verlangt ist, ich bin nylonnaturdevot. Deshalb auch die Zwangshaltung in Nylon Damenwäsche zur dauerhaft nachhaltigen Devotierung.
      Wenn ich es richtig gesehen habe trägt ihr Fickstück einen Bh Bi Spiele aktiv wie passiv möglich, die Kette auf dem Foto ist vermutlich aus dem Reitsport, im Regelfall Zweihänder zu bedienen. Meine Körbchen grösse nach Wunsch c d und e
      Im Profil stellt Schwanznutte stefanie weitere Fotos ein, die einen tiefen Einblick in den versautheitsgrad gewähren. Bin seit gut 5 Jahren das Eigentum von Lady XY. Ich bin Bi Neuling und Schwanzjungfrau.

      Ich: Musst du so über dich reden?

      Er schrieb dann das er das nicht müsste und bat um Verzeihung.. Wir plauderten noch ein bisschen, das war ganz nett und verabschiedeten uns auch freundlich.

      Also ich fürchte so wird das nix... Wer steht denn auf sowas ?
      Nie gezählte Tage liegen hinter dir,
      in denen der Moment, so oft,
      so wichtig für dich war.
      Es ist doch dein Traum,
      mit dem du diesen Weg gegangen bist,
      deine Gefühle, die dich haben glauben lassen
      und deine Sehnsucht, die dich noch immer
      nicht zu Ruhe kommen lässt.
      Es ist noch immer dein Weg,
      der zu dir gehört.
      Fang dir deine Träume - Staubkind.
      Ich suche ein little girl. Suchst du zufällig einen Daddy?

      Wir können uns ja mal über Neigungen und Interessen unterhalten.


      10:53
      Naaaaa... was denkst du???

      Passt doch eigentlich ganz gut.

      Wir brauchen kein Daddyding draus zu machen. Mir geht es vordergründig um das Machtspiel und deine Unterdrückung. Du kannst mich einfach Herr statt Daddy nennen

      Weder lustig, noch beleidigend. :blumen:
      Am Ende des Tages kann mich trotzdem jeder gern haben der Herr genannt werden möchte - mich als sub kann sich niemand! wirklich nervlich leisten :saint:

      Nur ein klassischer Fall.. Wenn ich auf das eine 3 mal als gegenüber keine Antwort kriege, geht auch das andere...

      Schlecht, wenn man am Ende mit diesem Text ein masochistisches Bunny erwischt :D , was mit all dem nichts zu tun hat ;)


      Wenn man das Einhorn ist ...was jede Schublade bedient aber in keine passt.


      Es ist nur eine Vermutung-aber ich glaube wir sind trotz okay :blumen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von NilaRope ()

      Er: ".... sehr cool! Du bist ein gutes Pony! XXX"

      Ich: "Vielen lieben Dank."

      Er: "... besuchbar?"

      Ich: "Steht alles in meinem Profil." - Es steht drin nicht suchen, verheiratet, rein monogam etc. bla

      Er: "... naja, das habe ich gelesen! Wirklich nicht suchen?"

      Ich: "Steht mehrfach und deutlich da."

      Er: "O.k! Manchmal schreiben Mädels sowas um ihre Ruhe zu haben. Denken aber anderes"

      - - - - - - - - - - - - - -
      Wenn er glaubt es steht drin damit ich meine Ruhe habe - "Gedankenstrich"
      Warum schreibt er mich dann an? o,O
      Ich hab auch nur vier Hufe...

      Hand aufs Herz kannst mir vertrauen, werd mir sonst einen Muffin ins Auge hauen.

      An apple a day keeps the pony to stay!
      Einen Wunderschönen Guten Tag! Wie gehts dir so! Meine Geile Fick Stute! Hast du Lust und Intresse? Auf ein Geiles, Wildes, Perverses und Versautes, RUSSIAN ROULETTE TREFFEN! Wo ich dir Ausdauernd und NON STOP, alle deine Feuchte, Saftige und Leckere Löcher, so richtig schön geil Durch Ficken und Voll Stopfen werde in Verschiedenen Stellungen, so Oft, so Viel und so Lange du kannst, willst und brauchst, sogar die ganze Nacht durch wenn es sein muss! Während du Nackt, Gefessel


      nach dem Gefessel kam nichts mehr copy paste lässt grüssen, haben die zeilen nicht mehr greicht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bastet ()

      "Du kannst einem großen, mächtigen Alphabullen wie mir doch bestimmt nicht widerstehen?!"
      Liebe Grüße
      Yarra

      Mir ist bewusst, dass sich deine Meinung von meiner unterscheiden kann. Falls du dich durch meine Worte angegriffen oder gekränkt fühlst, tut es mir leid. Das ist keinesfalls meine Absicht. Alles was ich hier schreibe, soll einfach nur MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG darstellen.
      auch keine Beleidigung, aber schon doch sehr Plump

      • 09:43:19 User: Hallo
      • 09:43:27User: Du gefällst mir
      • 09:44:42: Ich bin nächste Woche geschäftlich in Berlin
      • 09:46:43Ich: auch Hallo, na dann wünsche ich dir viel Erfolg bei deinen Geschäften.
      • 09:48:08 User: Und ich hätte Lust auf eine Sklavin
      • 09:49:49ich: dann wundert es mich , dass du mich anschreibst, kann dir bei deiner Suche leider nicht helfen und auch zu deiner Triebabfuhr nichts beitragen
      In meinem Profil steht, dass ich devot bin und darüber auch nicht verhandel. Und trotzdem:

      er:
      hi... bin ganz offen suche hier nach einer frau die mich mal zum sub machen möchte , ich mag verwöhnen nutz das gern aus ,was denkst du?

      ich:
      Hallo, ich bin eher selbst devot und suche einen Dom.

      er:
      dom bin ich gerne lass uns den rahmen abstimmen und es wird passen ,versprochen

      ich:
      Trotzdem Danke und dir noch viel Erfolg.
      -Es gibt nix, wo mehr Erotik ausstrahlt, wie wenn man mit Worten und Sprache gut umgehen tut. -
      Und den fand ich auch besonders. Zur Erklärung: In meinem Profil steht, ich suche eine feste Beziehung.

      Er:
      Hallo devote Sub/Sklavin (hier mein Profilname),

      ....mir gefällt sehr was ich in deinem Profil von dir gelesen und aber auch "gesehen" habe...,

      ...meiner
      Meinung nach hätte deine Profilbeschreibung aber ruhig noch etwas ausführlicher in SPEZIFISCHER Hinsicht ausfallen können, so dass man(n)
      noch etwas mehr über deinen sexuellen Vorstellungen, Einstelungen und Background erfährt ! Um so schon im Vorfeld zu erfahren, ob bei uns schon eine gewisse Kompatibilität, in gewisser Hinsicht existiert.

      ..zumindest
      dein eingestelltes Bild bzw. deine darauf zu erkennende Ausstrahlung und Erscheinungsform, haben mich u.a. dazu bewegt dich anzuschreiben....

      ...daher..
      stehst du auch als devote wie gehorsame und willige Sub zur Verfügung die gerne fremdbestimmt und in bzw. für diversen Szenarien von mir
      benutzt und spezifisch angewiesen werden möchte ?!
      Damit du weißt was u.a. auf dich zukommen wird, hier einige Szenarien wie z.B. Orgasmnuskontrolle, Masturbatonsvorschriften,
      (provokante)Kleiderordnung(indoor wie outdoor), spezifisches Sexualverhalten, Keuschhaltung ..usw. Da ich diese Form der Dominierung vorerst einmal wieder online ausleben und wieder praktizieren möchte.

      Daher
      bin ich wieder auf der Suche nach einer entsprechenden D/S Beziehung mit ausgeprägtem Machtgefälle und mit nichtalltäglichen, aufregenden
      Spielchen mit (m)einer erziehungs-und führungswilligen gehorsamen Sub. Bist du ernsthaft und konkret interessiert, dich gehorsam und unterwürfig zur Verfügung und zur Benutzung zu stellen (indoor wie outdoor), dich auch(weiterhin)erziehen und abrichten zu lassen ? Dann melde dich bei mir f.ür mehr konkretes.... !
      Dom(inus) <-- Das ist nicht sein Profilname, sonst hätte ich ihn editiert, der unterschreibt wirklich mit Dom :sofa:


      Ich:
      Guten Morgen (sein Profilname),
      Ich habe mein Profil bewusst nicht spezifischer formuliert.
      Ich möchte keine Männer anlocken, die in mir nur das devote Fickstück sehen. Außerdem steht sehr viel von mir und meinen Vorstellungen unter meinem Profil.
      Wenn du von mir hören willst, dass ich mich jetzt und sofort auf 24/7 einlasse... Nein.



      Er:
      Bevor wir uns jedoch weiter unterhalten ,möchte ich dein Gesicht sehen. Ich unterhalte mich ungern mit Gesichtslosen.
      Du darfst dabei auch deine Kleider anbehalten. Ist das nicht generös von mir ?
      Aber wenn ich schon so "großzügig" bin, erwarte ich aiuch ein Entegegnkommen von dir.
      Ich
      möchte dass du bei diesem Bild deine Unterwäsche ablegst und auch den ganzen Tag über auch nicht wieder anziehst und darunter trägst. Diese keine Geste dürfte für dich d'accord sein, nicht wahr ?

      Ich
      möchte noch mehr spezifische Details von dir erfahren, um dich zum einen noch besser kennenzulernen und zum anderen auch besser ab- bzw.
      einschätzen zu können. Dies dient aber auch dem Zweck, dass ich dann in Zukunft darüber entscheiden kann, ob und wann ich diese Informationen in unserer D/S Beziehung nutze, darauf zugreife und sie eventuell einfließen lasse.
      Je mehr ich über dich weiß, desto besser werde ich in der Lage sein, unterschiedliche wie manigfaltige Möglichkeiten deiner diversen Benutzungsmöglichkeiten ggf. anzuwenden .

      Erzähle mir einfach etwas über dich, damit ich mir ein konkreteres und ausgeleuchteres Bild von dir machen kann. Wie z.B.
      - über dich im Allgemeinen,
      - deine besonderen Vorlieben
      - deine asugeprägten Neigungen
      - unausgelebte Fantasien
      - bisherige sex. Grenzen /Tabus

      Damit ich mir einen Überblick über deinen aktuellen sex. Erfahrungs- , Ausbildungs-, und Erziehungsstatus machen kann.

      1) Auf was würdest du dich denn konkret ganz einlassen ?
      2) Welche konkreten Erfahrungen hast du denn bisher gemacht ? ( als on/real Sub/Sklaivin)
      3) Hast du i.M. jemanden, dem du zur Verfügung zu stehen hast. einem (on/real) Herr /Herrin/Paar/Freund/ Partner... .
      4) Wirst du i.M. benutzt z.B. zur Vorführung, GB, zum Abgreifen, für Leckdienste , Blasdienste, Abficken, Haussklavin, Zofe, Parkplatz- /
      Kinostute.....
      5) Du hast ein Bild in deiner geheimen Galerie. Ich möchte dass du es für mich freischaltest,
      6) Kennst du dich mit den Regeln, Modalitäten und Verhaltensweien einer demütigen devoten on Sklavin denn aus ? Was weißt du darüber ?

      (Anmerkung: Die meisten Fragen beantworten sich mit einem Blick ins Profil, aber da hätte er sein Copy-Paste anpassen müssen...)

      Ich
      lege besonders viel Wert auf Ehrlichkeit, Loyalität, Aufmerksamkeit, Gewissenhaftigkeit, Verlässlichkeit, und natürlich auf absoluten
      Gehorsam und die Gabe den Kopf kognitiv benutzen zu können.
      Für dich sollte (in Zukunft) oberste Priorität haben, meine Regeln zu befolgen, meinen Befehlen nachzukommen und mir meine Wünsche, Anweisungen und Anordnungen demütig und gewissenhaft erfüllen.

      Außerdem habe ich
      keine Lust auf unnötige wie unangebrachte Diskussionen ohne Nährwert und renitente Widerspenstigkeiten, die meine kostbare wie wertvolle Zeit und Energie unnötig strapazieren. Fragen dürfen natürlich respektvoll gestellt werden.

      Und...dutze mich nicht mehr. Auch wenn du nicht meine Sub/Sklavin bist, so geziemt es sich dennoch nicht für eine Submissive, auch aufgrund einer diesbezgl.definierten Hierachiestruktur, DAS Personalpronomen für mich zu benutzen.

      Was sagst du zu alle dem ?

      Dominus


      Ich:

      Ich habe mir alles was DU geschrieben hast genau durchgelesen. Ein fertig formulierter Text, der zeigt, dass DU mein Profil nicht gelesen hast. Ich bedanke mich trotzdem bei DIR für DEIN Interesse und lehne eine weitere Konversation höflich ab.
      -Es gibt nix, wo mehr Erotik ausstrahlt, wie wenn man mit Worten und Sprache gut umgehen tut. -
      anschreiben auf einer anderen Seite

      "Guten Tag Angelika ich heisse gar nicht angelika,


      schön, dass es Dich gibt !!!


      ich heiße xxx, bin älter, aber als Arzt beruflich noch aktiv da hätte er doch aktuell eigentlich genug zu tun,
      erfahrener DOM/Sad suche eine Verbindung über längere Zeit real und
      verbindlich ? ach tut er das?
      Als Arzt und Sexualtherapeut verfüge ich über das notwendige Maß an Empathie und Konsequenz.
      Erzähle mir wieweit Du als Sklavin schon entwickelt wurdest und was noch fehlt. nun, vielleicht die Erkenntnis, dass ich gar keine sklavin bin...


      Schreib mir doch einmal, mach Dich verfügbar !!! besonders viele ausrufezeichen müsssen einfach sein!!!EINSELF


      dom/sad Gruß doc xxx



      mail: arztundtheraapie@xxx die Therapie ist mit doppeltem a bestimmt auch doppelt effektiv


      Gynstuhl und 3 Fickmaschinen stehen bereit"


      - verlockend...nicht
      I'm perfectly incomplete,
      I'm still working on my masterpiece
      Wir starten wieder einen DummDomaward: gentledom.de/aus-dem-leben/dum…365-days-wie-bei-netflix/

      Mal sehen wie viele bis zu, 11.11. eintrudeln werden :)
      "Es ist gleich willkürlich, ob man den Leuten sagt: ihr sollt nicht frei, oder: ihr sollt und müsst gerade auf diese und keine andere Weise frei sein." Joseph von Eichendorff