Altersunterschied

      Ich oute mich mal.
      Mein Partner ist um die 30 Jahre älter als ich. Bis vor kurzem hätte ich auch gesagt: Ähmmmm okaaaay... :pillepalle:

      Aber jetzt ist es halt irgendwie passiert und es fühlt sich richtig an. :love: Wir sind noch nicht sehr lange zusammen.. deswegen weiß ich natürlich nicht ob es auf Dauer klappen wird. Bis jetzt klappt es allerdings sehr gut und ich bin zuversichtlich. Natürlich schockt so ein Altersunterschied immer. Ich hoffe es wird mit der Zeit einfacher.
      Ich habe absolut kein Problem damit wenn der Mann wesentlich älter als ich bin. Der größte Altersunterschied betrug einmal 33 Jahre. In der Regel sind meine Partner immer mindestens 10 Jahre älter als ich. :rolleyes:
      Ich gebe zu ich schaue nach Jüngeren....nicht unbedingt an Jahren, aber älter als ich sollte er nicht sein. Aber ganz entscheidend ist eigentlich wie alt er im Kopf ist, körperlich fit und interessiert und offen.
      Bei mir ist die Grenze klar definiert. Nicht älter als meine Mama.
      Jetzt ist meine Mama aber gerade mal 17 Jahre älter als ich.
      Tja. Ich tu mir sehr schwer mit jemanden, wo ich dann auch sagen könnte "Darf ich Papa zu dir sagen?"

      Zehn Jahre älter ist jetzt so meine Grenze und nach unten hin fünf Jahre jünger.

      Wenn ich allerdings bei "Wünsch dir Was" wäre, würde ich mir jemanden 2-4 Jahre älter wünschen.
      Viele Grüße
      safine
      Vielleicht sollte ich meinen Herrn mal Papi nennen :evil: er ist 21 Jahre älter als ich und 7 Jahre jünger als mein Vater. Ist halt so. Das Alter war für mich nicht interessant sondern sein Charakter, seine Art. Sein "Ich".
      Was spielt Alter schon für eine Rolle?

      Ein Quiz:
      Eine Packung mit zehn Kerzen kostet einen Euro im Ein-Euro-Laden.
      Mein Liebster ist jetzt halb so alt wie mein Papa nächstes Jahr. Wir werden nächstes Jahr meinem Papa seinen runden Geburtstag groß feiern. Ich möchte meinem Papa einen Kuchen backen mit sovielen Kerzen darauf, wie seine Lebensjahre dann zählen werden.
      Die Kerzen kosten zusammen fünf Euro.

      Wie alt ist mein Liebster JETZT?
      :beer:

      Wer's als Erstes errät, dem schicke ich eine persönliche Postkarte vom Gardasee nächste Woche :blumen:
      Darf ich Mal eine Frage stellen? Wie alt seid ihr denn?

      Ich bin 50, heisst meine Altersrange für einen Partner bewegt sich bei min. 35/38 Jahren bis 60. Ich könnte mir definitiv keinen 75 - 80jährigen als BDSM-partner vorstellen. In anderer Beziehung auch nicht, aber dass ist ein ganz anderes Thema..

      Rinja schrieb:

      Darf ich Mal eine Frage stellen? Wie alt seid ihr denn?

      Ich bin 50, heisst meine Altersrange für einen Partner bewegt sich bei min. 35/38 Jahren bis 60. Ich könnte mir definitiv keinen 75 - 80jährigen als BDSM-partner vorstellen. In anderer Beziehung auch nicht, aber dass ist ein ganz anderes Thema.
      Ich bin nun 41. Mein damaliger Dom war da schon über 70.
      Altersunterschiede sind für mich nach oben nur begrenzt möglich - max 10 Jahre würde ich tolerieren . Jünger als ich max 4 Jahre .
      Alles andere erscheint mir zu unreif und von meiner Seite nicht respektabel genug .
      Da bin ich schon eigen - ich weiß . :sofa:
      Wir leben alle unter dem selben Himmel , aber nicht mit dem gleichen Horizont
      Da ich selbst ja schon die 60 überschritten habe, ist ein großer Altersunterschied nach oben kaum möglich........ich bezweifle, dass ein 20 Jahre älterer Mann noch die Kraft und die Nerven hätte, mich zu erziehen. ;) Mein Herr ist 4 Jahre jünger als ich und das ist für uns beide überhaupt kein Thema.

      Tatsächlich habe ich in meinem Leben (auch in Vanilla-Beziehungen) bis auf eine Ausnahme immer jüngere Partner gehabt, der Jüngste war 14 Jahre jünger als ich.......(das war,nachdem meine Ehe gescheitert war, und das tat meinem kaum vorhandenen Selbstbewusstsein äußerst gut......kann ich als Therapie nur empfehlen!! :D ).
      Alles Reden ist sinnlos, wenn das Vertrauen fehlt. Franz Kafka

      Rinja schrieb:

      Darf ich Mal eine Frage stellen? Wie alt seid ihr denn?
      Ich bin 37 Jahre alt.

      Prinzipiell könnte ich mir eine Beziehung zu einem älteren Mann (darunter verstehe ich ca. 10 Jahre) durchaus vorstellen.
      Mich interessiert nicht die Fassade, sondern das, was dahinter steckt. Und das kann mit zunehmendem Alter ja durchaus stetig reizvoller werden.
      Praktisch habe ich tatsächlich nur 'etwas ältere' Partner (40/42 Jahre).
      „Die Grenzen der Seele wirst du nicht finden, auch wenn du alle Wege durchwanderst.
      So tiefen Grund hat sie.“

      Heraklit