Was hat dir in deiner letzten Session so richtig gut gefallen?

      2,5 Wochen angestaute, sexuelle Energie und Begehren entluden sich in etwa 45 min. In der Reha.
      Das höhenverstellbare Krankenbett war seeeeeehr hilfreich...und mein Herr und Schatz ist mit der neuen Hüfte schon wesentlich agilere, als ich gedacht habe :rot: . Und das kuscheln und küssen und umarmen und....
      Ich denke, also spinne ich.
      Da wir uns durch einen langen Klinikaufenrhalt meines Herrn leider nur ganz selten sehen können, überbrücken wir das am Telefon.

      Dass mein Herr es schafft immer an meinem Atem zu hören was seine Worte mit mir machen , er es schafft mich tief hinunter zu führen in mein devotes sein und dann auch wieder hinauf.
      Dies erzeugt eine unglaublich innige Nähe, intensive Lust und hilft mir die unendlich langen Wochen ohne ihn auszuhalten.
      Spanking am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen!

      Najaaaa, zugegeben: es war schon heller Mittag ^^ Aber nachdem ich gestern nacht eher ein Knautschi war, hat uns beiden die Session heut mittag herausragend gut getan :D

      Dass ich dabei ein verboten kurzes Lederröckchen, ein rotes Korsett und wild verstrubbelte Haare trug, hat meinen Herrn sehr gefreut :love: Ich habe das große Paddle wie immer schamlos genossen, und mit der 110cm - Gerte schließe ich sicher auch demnächst Freundschaft :leine:

      Was ich also als "Lernerfolg" aus der Session mitnehme: Problem(-chen) müssen besprochen werden, ich darf und muss meinem Herrn alles anvertrauen. Und ein saftiges Spanking rüttelt die Lage wieder ins Lot <3
      War natürlich nur meine persönliche Erfahrung, ich will niemand krisengebeuteltes zum Spanken verführen :old:
      - unter Männern eine Kriegerin -
      - unter Frauen eine Dame -
      - sie steht aufrecht vor all den Anderen -
      - und kniet nur vor dem Einen -
      - weil sie es will -
      - weil sie ihm gehört -

      Neu

      Mein @Sorin hat auf mein Nachfragen einen *Knochen* besorgt, da mein Mund bei dem billig Gag nicht weit genug aufging, ohne Krampf :rot: . Knochen super, mit etwas Seil modifiziert, damit es schöne Abdrücke gibt (Band ist zu locker).
      Aber was ich dann erlebt habe, die Zeit reichte nicht für`s anlegen, hat mich extrem gekickt. Er ist mir einfach mit zwei Fingern in den Mund und drückte von oben die Zunge nach unten und mit dem Daumen den Zungengrund am Unterkiefer nach oben... richtig fest und mit Druck....bin ich jetzt pervers? Ich weiß wo ich hier schreibe... aber das war neu für mich und ich wollte mal nachfragen wie und ob ihr auch solche Erfahrungen gemacht habt...

      wollte keinen neuen Thread eröffnen, da ich nicht so genau weiß wo das einzuordnen wäre.
      Ich wäre für Rückmeldung dankbar. 8o
      - ~ * The only straight thing about me * ~ -
      - ~ * is my jacket * ~ -
      :thumbsup:

      Beitrag von Pedrodom ()

      Dieser Beitrag wurde von igel aus folgendem Grund gelöscht: OT ().

      Neu

      Wieder in der Reha, neue Dinge “gezeigt” bekommen (vivil Bonbon, intensivere Bastonade...)
      Doch eine neue Entwicklung auch für IHN: ich war zu einem swingerabend angemeldet (habe noch gewisse Freiheiten) und es schien ihm Unbehagen zu bereiten. Also fragte ich gerade heraus JA, oder NEIN? Er wollte es nett und höflich formulieren, mit zweideutiger Aussage. Das ließ ich nicht zu, nochmal: JA, oder NEIN?
      Er sagte Nein und war glücklich. Nicht unbedingt darüber mir etwas verboten zu haben, sondern dass Ansagen klar sein können und ich nicht in Frage stelle. Ich bin glücklich, da ich mit unklaren Aussagen Probleme habe und so weiß, was Er will!
      Das gegenseitige bedanken für diesen Fortschritt war nochmal schön.
      Ich denke, also spinne ich.

      Neu

      Meine Kleine war gestern sehr tapfer und macht mich unheimlich stolz. Es ist so schön zu sehen, wie sie immer weiter zulassen kann, was sie ja eigentlich möchte.
      Und sie hat ein wirklich sehr sexy Fliegegrinsen ::drool::

      Danke @Pand0ra, dass du meins bist.
      Pand0ra, in dir steckt großes Potential! Nicht immer...
      ...aber immer wenn ich will :D