Geschichtenwettbewerb - Runde 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Geschichtenwettbewerb - Runde 2

      Wie Anfang Oktober angekündigt, schreibt das GENTLEDOM - Forum zum zweiten Mal einen Geschichtenwettbewerb aus. Gesucht wird diesmal die schönste Valentinstag-Story 2016, natürlich mit BDSM-Bezug. Den drei Erstplatzierten winkt nicht nur die Veröffentlichung bei gentledom.de und in den Forums-News, sondern auch ein Plätzchen im allerersten GENTLEDOM-Buch, das wir in genau einem Jahr herausbringen werden. Eine tolle Chance für alle Schreiberlinge, finde ich :)

      Der Gewinner unseres 2. Wettbewerbs darf sich außerdem auf ein Buchpaket bestehend aus zwei Taschenbüchern von Vicky nach Wahl freuen.

      Also ran an eure Laptops, PC's und Tablets – wir sind meganeugierig, was wir in Runde 2 zu lesen bekommen.

      Teilnahmebedingungen:
      1. Die Geschichte darf bislang nicht auf gentledom.de bzw. in unserem Forum oder woanders veröffentlicht worden sein.
      2. Sie muss sich um den Valentinstag drehen und BDSM-Bezug haben.
      3. Die Zeichenzahl incl. Leerzeichen muss zwischen 10.000 und 20.000 liegen.
      4. Jeder Teilnehmer darf nur eine Geschichte einsenden.
      5. Geschichten, die bereits bei früheren Wettbewerben eingereicht wurden, werden für den aktuellen Wettbewerb nicht zugelassen.
      6. Die Geschichte muss einen Titel haben.

      Einsendeschluss für alle Geschichten ist der 14. Januar 2016.

      Danach setzt sich die Jury zusammen, um die beste Story zu ermitteln. Am Valentinstag 2016 wird der Preisträger bekannt gegeben. Die Ermittlung des Preisträgers erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges.

      Bis dahin halten wir Euch selbstverständlich über den Stand der Dinge ungefragt auf dem Laufenden. Wir bewerten u. a. die Idee der Geschichte, die Originalität, Sprachstil, Titelauswahl, Rechtschreibung und Grammatik und natürlich den BDSM-Kontext.

      Eure fertigen Geschichten schickt bitte AUSSCHLIESSLICH via PN als Dateianhang an Mod3 und zwar im Format odt, doc oder docx. Andere Formate können aus technischen Gründen in diesem Wettbewerb nicht akzeptiert werden. Solltet ihr dabei Probleme oder Fragen haben, schreibt unsere Jurymitglieder gern an, wir helfen euch.
      Notiert in der PN an Mod3 unbedingt euren Nickname und den Titel eurer Geschichte, damit sich Verfasser und jeweilige Story zuordnen lassen. Das Dokument mit der Geschichte darf den Namen des Verfassers nicht enthalten.

      Zur Jury gehören wie beim ersten Mal Feuerpferd, MissGilmore, Spätzle und Vicky. Außerdem haben wir euren vielfachen Ruf nach männlicher Verstärkung aufgegriffen. Unsere Wahl fiel auf … tatatataaaa … Patrator!

      Patrator, der ostfriesische, teeliebhabende Sprachfetischist, vertritt mit all seiner Kraft die männlich-dominante Sichtweise.... auf sehr weibliche Weise mit Verstärkung seiner inneren Göttin.
      Hinter dem Nick Feuerpferd steckt die Autorin zweier veröffentlichter Fantasy-Romane und des kürzlich ebenfalls publizierten BDSM-Romans „Greta“.
      MissGilmore leitet unser kleines, aber feines Newsteam und hat als Mitglied des Entwicklerteams den Geschichtenwettbewerb ins Leben gerufen. Auch privat ist sie Wortakrobatin und Sprachliebhaberin.
      Spätzle ist unsere schwäbische Forumsseele und jongliert, nicht nur als Lektorin für gentledom.de, mit Worten. Sie ist unter anderem Autorin von "Sandrines Erlebnisse im Harem", einer FSK-18-Geschichte, die hier im Forum zu finden ist.
      Hinter dem Nick Vicky steckt Autorin Nora Amelie. Seit 2012 hat sie zahlreiche Romane veröffentlicht. Ihr Lieblingsthema: Frauen, die die Lust an BDSM für sich entdecken.

      Wir drücken allen Schreiberlingen die Daumen und sind gespannt auf eure Geschichten!
      Lernen durch Schmerz ist nicht angenehm. Aber unglaublich effektiv.